HOTLINE VERKAUF +49 (0) 89 45228920

 >  >  > ERA II Medieval Legends
ERA II  Medieval Legends
zoom

ERA II Medieval Legends

4.8 of 5
 (54)
€ 259,-
$ 259.00
£ 199.00
Full Product
AU, Mac, Standalone, VST, Win
ca. 13.48 GB
Versandprodukt
ab Lager lieferbar
€ 259,-$ 259.00£ 199.00
Download
nach erhaltener Zahlung
€ 259,-$ 259.00£ 199.00

header ERA II

ERA II Medieval Legends - eine wundervolle Klangsammlung in die vergessene Fantasiewelt von Rittern, Prinzessinnen und Drachen ...

Für registrierte Anwender von ERA (1) ist ein Upgrade zum Preis von € 99 erhältlich!.

Mit ERA II  geht es tiefer ins Mittelalter als je zuvor. Eduardo Tarilonte, der Schöpfer vieler prämierter Libraries wie Forest Kingdom, Desert Winds, Epic World und Shevannai, präsentiert hier die deutlich erweiterte Version der ersten Ausgabe von ERA Medieval Legends.

ERA II bietet eine noch umfangreichere Auswahl an historischen Instrumenten. Diese Library ist das optimale Instrument für Film-/TV-Soundtracks mit historischem Hintergrund, Fantasy-Games, aber auch für Folk-Musik, Mittelalter-Rock und entsprechende Kompositionen.

Für ERA II hat Eduardo Tarilonte mehr als 70 (davon 25 neue) hervorragend aufgenommene Instrumente und noch mehr Klanglandschaften geschaffen und auf dem Engine-Player eine großzügig erweiterte und verbesserte Benutzeroberfläche programmiert.

Benötigt Free Engine 2.3.0.25 oder neuer


ERA II hornERA II Medieval Legends  umfasst:

  • 10 Flöten
  • 8 Holzbläser
  • 4 Jagdhörner
  • 3 Blechbläser
  • 9 Streicher
  • 13 Saiteninstrumente
  • 3 Keyboards
  • 20 Percussioninstrumente
  • 1 Gesangsstimme

 

Die Aufnahmen fanden in mehreren speziell ausgewählten spanischen Studios statt, darunter die Infinity Studios in Madrid und die Eldana Studios in Dueñas. Zu den zahlreichen beteiligten Musikern gehörten unter anderen Rinaldo Valldeperas (Krummhorn, Schalmei, Renaissance Sopranblockföte), Efren López (Quintern, Bass Citole, Psalter, Laute Lute), Cecilia Nocilli und Lorena Porres.

ERA II Screen 2
Sämtliche Instrumente und Stimmen wurde mit einem Neumann U87 unter Einsatz hochwertiger Vorverstärker, etwa von Avalon und Neve aufgenommen. Die Instrumente wurden dabei bewusst nah und somit ohne Raumanteil mikrofoniert, damit dem Anwender stets die volle Kontrolle über die folgende Klang- und Effektgestaltung bleibt.

 

 

 

 

ERA II harpERA II verfolgt das Ziel, die musikalische Atmosphäre und Klangästhetik des Mittelalters und vergangener Zeiten in eine DAW-gestützte Produktionsumgebung zu transportieren. Die sorgfältig programmierte Oberfläche des Engine-Players erleichtert die Arbeit mit der Library, sodass die ERA-Sounds den Musiker inspirieren und dieser seine Kreativität voll entfalten kann. ERA II ist dabei wie ein fesselnder Fantasy-Roman, der Musiker und Komponisten mit auf eine Reise in düstere und längst vergangene Zeiten nehmen möchte.

 

ERA II Screen

ERA II eignet sich für unterschiedliche Stilistiken und Genres. Beginnend bei der Vertonung mittelalterlicher Kompositionen mit authentischen Klangfarben reicht das Anwendungsspektrum über Fanstasy-Musik und Soundtracks bis hin in den New-Age-Bereich.


Die Klänge von ERA II sind absolut einzigartig und in keiner anderen Library zu finden. Hinzu kommt die überwältigende Auswahl an Instrumenten, Klängen und Soundscapes, die dem Musiker ein vollständiges Kompendium an die Hand gibt, bei dem er so gut wie keinen Sound vermissen wird.

 

ERA II setzt auf aufwändige Multisamples mit etlichen Dynamikabstufungen, diversen Artikulationen, Round-Robin- sowie echten Legato-Samples. Die 22 GB große Library umfasst sämtliche Instrumente und Sounds des ersten Teils.

ERA II rock

ERA II  Instrument-list

new in ERA II          from ERA (1)

Winds

Reeds
  • Renaissance Soprano Recorder
  • Renaissance Alto Recorder
  • Renaissance Tenor Recorder
  • Renaissance Bass Recorder
  • Traditional Soprano Recorder
  • Traditional Wooden Flute
  • Gemshorn
  • 2 holed flute
  • Tin Whistle
  • Wooden Transverse Flute
  • Crumhorn Soprano
  • Crumhorn Alto
  • Crumhorn Tenor
  • Crumhorn Bass
  • Bagpipe A
  • Bagpipe D
  • Chirimia
  • Bombarde
War Horns Brass
  • Anyafil
  • Shofar
  • Celtiberic War Horn
  • War Horn
  • Natural Trumpet
  • Sackbut
  • Cornetto
Bowed Strings Plucked Strings
  • Bass Viola da Gamba
  • Fidule
  • Hurdy Gurdy
  • Viola de Roda
  • Bowed Psaltery
  • Tromba Marina
  • Nyckelharpa
  • Fiddle Grooves
  • Tenor viola da gamba
  • Baroque Guitar
  • Renaissance Lute
  • Renaissance Small Harp
  • Renaissance Small Bray Harp
  • Zither
  • Psaltery (Beaten)
  • Medieval Psaltery
  • Gittern
  • Bass Citole
  • Medieval Lute
  • Small Psaltery
  • Gothic Harp
  • Langeleik
Keys Voices
  • Organetto
  • Spinet
  • Virginal
  • Tavern Singers
Percussion Percussion
  • Army Piccolo Snare
  • Barbarian Frame Drum I
  • Barbarian Frame Drum II
  • Frame Drum (stick)
  • Bombo Leguero
  • Bumbac High
  • Bumbac Mid
  • Bumbac Low
  • Distant Drums
  • Execution Snare I
  • Execution Snare II
  • Juglar Snare
  • Tambourine I
  • Tambourine II
  • Tambourine III
  • Church Bells
  • Napoleonic Snare
  • Field Drum
  • Kettle Drums
  • Claps

 
 

ERA II instruments

 

Get ERA II Wallpaper

 


 

top

related products Verwandte Produkte

Nach Oben
top

info Mehr Infos

Nach Oben
top

review Testberichte

Nach Oben

Flag ENspaceMusicTech Magazine, 01/2016


MTM six of the best


Flag ENspaceMusicTech Magazine, 07/2015


  • MusicTech Choice 9/10Fantastic sounding instruments
  • Some great left-field inclusions
  • All well recorded
  • Additional playing styles and variaations very useful
  • It's a sonic museum
  • IT's Eduardo

excerpt

So it's a thoroughly astonishing collection, a museum of ancient instrumentation and a fantastic resource. At the very least, it's a record of times and instruments gone by, but for today's producer it's wealth of history to tap in to and slightly left-of-centre instrumentation to make your compositions stand out from the rest. And in that sense, it scores higher than other Tarilonte collections simply because you can apply it to so many more genres, as it's less specific.

ERA II could be seen as a great collection for instrument completists, but it's been put together in such a way that we can all discover some amazing new sounds and textures, and apply them to many different styles of production. Hands-on control takes it above most other collections

Andy Jones for MusicTechMag


Flag DEspaceAmazona.de 06/2015


Amazona Sehr GutAuszug

Was soll ich sagen, auch bei ERA II wird man vom Sample-Spezialisten Eduardo Tarilonte nicht enttäuscht. Die Instrumente an sich sind eine Sache, denn man kann sich vorstellen, dass es heutzutage nicht mehr viele Musiker gibt, die diese Instrumente nicht nur spielen können, sondern auch so gut beherrschen, dass man sie für eine Sample Library in Erwägung ziehen kann. Doch viel wichtiger ist bei ERA II die nicht nur zuletzt hieraus entstehende klangliche Qualität. Die Sounds können durch die Bank weg überzeugen und sind wie bereits erwähnt für unterschiedlichste Stilrichtungen und Einsatzgebiete denkbar.

Fazit

Das Update auf Version 2 ist bei Best Service ERA II Medieval Legends vollkommen geglückt. Nicht nur das etwas klarere Design des Interfaces ist gelungen, sondern vor allem wurde die Library mit neuen und sehr gut klingenden Instrumenten erweitert. Die vielen Details, die die Instrumente im wahrsten Sinne des Wortes zum Leben erwecken, sorgen dafür, dass ERA II für viele professionelle Einsatzgebiete herangezogen werden kann. Die Klangqualität stimmt, die Umsetzung und Spielbarkeit ist gelungen.

Felix Thoma für Amazona

gnazer ERA II Test bei Amazona.de


Flag DEspaceKeys 07/2015


Keys logo

Fazit (Auszug)

Dem Kolangmagier Eduardo Tarilonte ist es gelungen, die RAritäten nicht nur in vorzüglichger Audioqualität aufzunehmen, sondern sie auch nach Mittelkatlter klinken zu lassen. Die Samples sind nah, intim und angenehm trocken.Dank fließender Lautstärkemodulation, guter dynamischer Auflösung, zahlreicher Spielweisen und Round Robins gelingen spannende, authentische Kompositionen mit dem Klang einer vergangenen Aera


Flag DEspaceReleasetime.de, ERA II limited edition, 05/2015


releasetime.de best value

Auszug

ERA 2 – Medieval Legends ist nicht in Gänze perfekt, aber trotzdem eine hervorragende Library mit deutlichem Alleinstellungsmerkmal und viel Liebe und Leidenschaft zum Detail. Viele Instrumente sind woanders so nicht zu finden, der Klang ist fast makellos und das Scripting ermöglicht eine schnelle, bequeme und unkomplizierte Bedienung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgesprochen fair und zufriedenen Nutzern von ERA 1 drängt sich ein Upgrade bei gerade mal 99 Euro fast schon auf.

Testautor: Baldwin Freising

ganzer ERA II Test bei releasetime.de

Era 2 Medieval Legends – Library Check bei releasetime.de


Flag ENspaceThe Audio Spotlight ERA II limited edition 04/2015


ERA II Medieval Legends is simply an Awesome library.

 

TAS awesome

Conclusion

ERA II Medieval Legends is full with content that will keep you busy for a long time. There are some sounds that I particularly could do without but I have to say that the sound quality of the whole library is simply staggering. The price is a bit steep but the content, quality and ease of use surely make up for it. ERA II Medieval Legends is simply an Awesome library.


Zdravko Djordjevic
The Audio Spotlight

Full ERA II ltd review at TAS


Flag ENspaceSoundBytes Magazine ERA II limited edition 04/2015


SoundBytes logo

exerpt

What has Tropical House got to do with ERA II?

This is a sample library containing sampled medieval instruments aimed mainly at media composers. But as many of you are not media producers, we will try and find out how ERA II could also be useful for producers of pop, dance EDM and rock, seeing as all cinema, advertising, game and other media producers will probably buy this library anyway. The reason is pretty simple: in the world of sample libraries Eduardo Tarilonte has a reputation. Hes the one who killed the spirit of sample pack competitions. In the sound library field, Eduardo is something of a legend, like Tomba was for ski sports, or Schumacher was for Formula 1… Why bother competing when you know who will win? While all other competitors put goggles on at the start of a race, he never takes them off. He wears the goggles all the time – obviously he is some sort of natural born winner.

Aleksander Arsov

SounBytes Magazine

 

 


Flag ENspaceSound On Sound 09/2013 ERA (1)


SOS 5 Stars

Exerpt:

For me, the strength of Tarilonte's libraries is that all their round-robin and phrasing complexity is taken care of under the surface, so playing Era: Medieval Legends expressively becomes a real pleasure. Highly recommended!

Martin Walker, SoundOnSound,September 2013

SOS review EraMedievalLegends

 

 


Flag ENspaceKeyboard Recording France 09/2012 ERA (1)



Flag DEspaceDelamar 11/2012 ERA (1)


Delamar Sehr GutAuszug:

Kurzum: Hier erwartet dich ein sehr gutes Produkt mit reichlich Stoff zum Erforschen, Best Service hat wieder ganze Arbeit geleistet. Das bedeutet viereinhalb von fünf Sternen im Best Service Era Medieval Legends Testbericht auf delamar. Rather nice.

Delamar Testbericht EraML

 


Flag DEspaceBEAT 10/2012 ERA (1)


Beat Magazin Empfehlung der RedaktionFazit:

Kein Zweifel, Era ist die umfangreichste Sample-Kollektion historischer europäischer
Instrumente. Aber auch in puncto Produktionsqualität und Artikulationsvielfalt
genügt sie in höchsten Ansprüchen. Dabei ist es auf vortreffliche Weise gelungen,
den charaktervollen Klang der seltenen Instrumente ausdrucksstark spielbar
zu machen. Wenn Sie historische oder Fantasy-Musik für Filme und Games produzieren,
ist diese Bibliothek wärmstens zu empfehlen.

BEAT 6 Punkte Bewertung


Flag DEspaceAmazona.de 12.09.2012 ERA (1)


Amazona.de Sehr GutAuszug: Fazit:
ME überzeugt auf der ganzen Linie und vermag seine Nische hervorragend zu füllen. Eduardo Torrilentes Arbeit besticht durch eine große Liebe zum Detail, authentische Aufnahmen und einer sinnvollen Auswahl an Instrumenten, die eine große Bandbreite abdeckt und dennoch nicht überladen wirkt.
Bestimmt keine Software des täglichen Bedarfs, es sei denn, man habe einen Dauervertrag für Mittelalter-Soundtracks geangelt. Doch auch wer sich abseits dessen bewegt, was man landläufig als mittelalterliche Musik bezeichnet, findet hier Klänge, die erfrischend anders und unverbraucht klingen. ERA erschließt uns neue (also eigentlich alte), unbekannte Klangwelten und lehrt uns vor allem eines: Wer exotische Klänge sucht, braucht nicht unbedingt in Indien oder Korea zu suchen.
Die Soundscapes betrachte ich als nette Zugabe, bestimmt sinnvoll, um der eigenen Kreativität auf die Sprünge zu helfen, wenn sich die Muße mal wieder zieren sollte, unsereins zu küssen.
Alles in allem ein tolles Produkt, der Preis mag hoch erscheinen, ist aber angesichts der Qualität der Samples mehr als gerechtfertigt.

Plus

  • einzigartige Sound Library
  • Klangqualität
  • interessante Instrumente und Klänge

Minus

  • -

Amazona Testbericht EraML


Flag ENspaceAudiofanzine 09/2012 ERA (1)


Audio Fanzine LogoBilan

Excellent, tout simplement. En proposant des instruments rares avec une très bonne qualité sonore et de programmation, Eduardo Tarilonte offre une bibliothèque très intéressante, à la fois pour les médiévistes (en herbe ou confirmés) et pour tous les compositeurs qui pourront utiliser des sons inhabituels, pas forcément inédits, mais qui apporteront une touche d'étrangeté, d'inattendu ou de réalisme (certains instruments avec leurs bruitages sont bluffants) à des pièces plus modernes. Quasiment aucun reproche à faire, bouclages, programmation, fichiers Midi, tout est parfaitement réussi. Ce qui fait aussi regretter que la plateforme Engine/Independence ne soit pas utilisée par de plus nombreux éditeurs, tant elle montre ici son efficacité et sa puissance. En tout cas, il faudra suivre les produits de monsieur Tarilonte avec attention, le niveau étant très haut.

Audiofanzine Testbericht EraML


Flag DEspaceOkey 09/2012 ERA (1)


oKey Logo

Auf den Punkt gebracht: Eine hervorragende Library, nicht nur für Filmmusiker oder ausgesprochen Mittelalter-Fetischisten.


Flag ENspaceMusic Tech Magazine 09/2012 ERA (1)


MusicTech 8 StarsExcerpt:

Keeping it real
While a collection of authentic medieval instruments won't be to everyones's tastes or requirements, there's little doubt that Era perfectly fills a gap in respect to sensitively sampled authetic music instruments. Those of a more creative persuasion will undoubtedly see the musical potential behind the sounds included especially given the detail and expression behind their sampling and mapping, and for instance inspiration, the Sound Design collection is a great additional resource to an otherwise pletiful collection of instruments. MTM


Flag ENspacecomposerfocus.com 08/2012 ERA (1)


Computer Focus LogoVerdict

Conclusion

I dont believe theres a product on the market that can match this libraries sound and level of detail on such a wide array of historical instruments. Eduardo Tarilonte has really hit it out of the park with the entire package. Although I have my gripes about the interface, it can be easily overlooked when there is such a wealth of opportunity within the library.

I believe this library is going to immediately appeal to video game composers as fantasy and historical music tends to be more prevalent in the medium, although many film and TV composers would have use for this library if their projects are fantasy/historical orientated.

Era Medieval Legends provides a great collection of realistic, authentic and most importantly, usable instruments. If youre a composer looking to add some new color into your historical or fantasy music, this library is a must buy. Chris Mooney

ComposerFocus review EraML


Flag DEspaceKeys 09/2012 ERA (1)


Keys Magazin LogoTestauszug:

...Die Instrumentenauswahl der Library ist reichhaltig genug, um ein komplettes mittelalterliches Orchester auf die virtuelle Bühne zu versammeln...

Fazit: ERA bringt neues Klangfutter in den Rechner, klingt insgesamt frisch udn unverbraucht und eigent sich für alle Kompositionen, die mittelalterliche Instrumente und Klangfarben einbeziehen. Bass-Viola, Fiedel und Organetto sind echte Highlights. Zusammen mit den geschmackvolle arrangierten Soundscapes erhält man eine vielseitige, eigenständige Library, speziell für die Film- und Spielevertonung aber auch für Ambient- und Meditationsmusik. Andreas Ecker, Keys


Flag ENspacescorecastonline.com Video-walk-through ERA (1)


Score Cast Online Logo

Composer Dirk Ehlert takes you through a first look at Eduardo Tarilontes newest creation, ERA Medieval Legends — a unique sample library featuring a huge set of historical instruments covering the Medieval, Renaissance and Fantasy production genres. Dirk deconstructs a demo track using ERA and shows you how to build new worlds using this unique and exciting library.

ScoreCast video EraML


Flag ENspaceSoundAndGear.com ERA (1)


Sound And Gear 4.5 Subs

Sound And Gear Logo

Whats the bottom line?

Anytime Best Service releases a new product from Eduardo Tarilonte…I get excited.

I know the instruments are going to be super realistic and organic, and I know there are going to be another collection of amazing soundscapes, ambiances, and fx.

I give Era 4.5 out of 5 subs, regardless if this is your style of musical instrument or not, the quality and playability of the content just cant be denied.

His libraries always allow me to experiment with instruments I may otherwise never encounter. Many I have no clue how to pronounce or their history….but that doesnt stop me from playing them!

I also really dig how he gives you a quick info block on the instruments directly in the interface, really helps in exploring the content.

SoundAndGear review EraML

top

product ratings Bewertungen

Nach Oben

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

 
Sprache: deutsch
5.0 of 5

Ich persönlich liebe Eduardos Libaries nicht nur wegen der außergewöhnlichen Klänge, sondern auch weil die Instrumente sehr intuitiv zu bedienen sind, und dabei kaum Nachbearbeitung brauchen, da Sie bereits von Natur aus sehr gut klingen.. Für mich als Komponist ein Traum.

03.06.2016
Sprache: deutsch
5.0 of 5

Sehr gute Sounds.

16.04.2016
Sprache: deutsch
5.0 of 5

Eine Super Library für Fantasy und Mittelalter ! Top Qualität !

14.04.2016
arrow right
related products onrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products offrelated products off
top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

Engine poweredBest Service ENGINE 2 Sample Player ist in diesem Produkt enthalten!

Mac OS

  • Mac OS 10.8, 10.9, 10.10, 10.11
  • minimal empfohlene Ausstattung: Intel Mac 2GHz, 2GB Ram
  • Interfaces: Standalone, AU, VST (nur 64bit ) 
  • Derzeit kein RTAS und AAX Support
    Verschiedenene Möglichkeiten, um AU und VST Plug-Ins in ProTools zu betreiben,
    findet man HIER

Windows

  • Windows 7, 8 und 10, 32bit & 64bit
  • minimal empfohlene Ausstattung: Pentium/Athlon XP 3.0GHz, 2GB Ram
  • Interfaces: Standalone und VST (32bit und 64bit )
  • Derzeit kein RTAS und AAX Support
    Verschiedenene Möglichkeiten, um VST Plug-Ins in ProTools zu betreiben,
    findet man HIER

für alle Systeme

  • Internet Verbindung zur Produktaktivierung (auf beliebigem Computer möglich)
  • der Library entsprechend freien Platz auf der Festplatte

Die neueste Engine 2 sowie ein Anleitungsvideo können Sie hier herunterladen:

Best Service Downloads

System FAQs
System FAQs - ERA II Medieval Legends

Q: Wie bekomme ich meine neue Library in Engine integriert und wie kann ich sie aktivieren?
A: Das ist ganz easy. In unserem YouTube Video ist alles Schritt für Schritt erklärt

_________________________________________________________________________

Q: Ich kann meinen Library Titel nicht in den ProTools Instrumenten finden?
A: Man öffnet generell "Engine" in ProTools, erst dann kann man seine Library laden.
Hier ein kurzes Video-Tutorial

_________________________________________________________________________

Q: Mein 64 Bit Logic listet Engine nicht unter den Plug-Ins?
A: Nur Engine 2.1.0.186 oder neuer unterstützt Mac OSX 64 Bit - Download HIER

_________________________________________________________________________

 

 

online activationProdukt Aktivierung:
Zur Autorisierung / Aktivierung des Produktes benötigen Sie eine Internet Verbindung auf einem beliebigen Computer (Challenge/Response)

My Account

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space