10% off
HOTLINE VERKAUF +49 (0) 89 45228920

 >  >  > Heat Seekers
Heat Seekers
Erstveröffentlichung: 20.12.2006

Heat Seekers

€ 49,-
$ 54.70
£ 39.11
Format
AIFF, Apple Loops, REX, WAV
ca. 3,31 GB
Versandprodukt
5 Tage Lieferzeit
 49,-$ 54.70£ 39.11
Download
nach erhaltener Zahlung
 87,-$ 97.12£ 69.43

Das ist der heiße Stuff! 50 Construction Kits (70-140BPM) und 4.2 GB (1.85 GB als 24-Bit WAV Files) an Loops (über 1900 Loops) bilden die Essenz aus Style und Inspiration für deine nächste Hip Hop Produktion! Blazin' Beats, fette Baselines, Synths, tighte Horns und Strings – der Club wird brennen!

Detaillierte Beschreibung in englischer Sprache:

Heat Seekers features a pile of construction kits aimed squarely at those seeking to make hits! These sounds are dominating hip-hop clubs and radio stations from coast to coast. With blazin´ beats, thick bass lines, nasty synth, tight horns, strings and more, these kits are pushin it to another level. You´ll get more than 1900 loops in 50 construction kits ranging from 70 - 140 bpm. That´s over 4 gigs of content in WAV, REX, and Apple Loops to blow up your tracks. Next time you head into the studio...bring the heat with you.

 4.2 GB on a single DVD-ROM (1.85GB of 24-bit WAV content)
1,989 Loops and hits. (720 WAV files, 720 Apple Loops, 479 REX2 files)

Construction Kits - 50 Construction kits from 70 to 140BPM in various keys.


All the elements are broken down into individual tracks as well as the drum hits and "drum tracks"
"Drum Tracks" are the elements of the drum loop broken down into its own loop so you can mix it however you like or mix and match with other kits.


top

review Testberichte

Nach Oben

Flag DEspaceSound & Recording 10/2007


Wollen Sie noch eine Variante der Variante? Also gut: Wieder mehr Geld müssen Sie hier ausgeben und bekommen dafür 50 Kits ohne
Namen, aber mit in Einzelspuren aufgedröselten Drumloops und benannten (!) Instrumentalspuren und -Samples. Hatten wir auch noch nicht... Die Hitze der Tanznacht hat es den Producern hier offenbar angetan: Wieder etwas poppiger geht es zu, die Grooves sind weicher, aber durchsichtig genug für eigene Ergänzungen. Stilistisch geht das Ganze wieder in die Britney-Richtung mit mehr Hip Hop-Einschlag.

Der Wiedererkennungswert ist vorhanden, aber nicht so hitverdächtig wie bei „Club Hip Hop“. Außerdem knallen die Drums hier nicht so
richtig rein, das könnte satter kommen. Für die etwas sanfteren Naturen ist aber einiges dabei.   Testbericht : Heat Seakers  Sound & Recording 10/07 Wollen Sie noch eine Variante der Variante? Also gut: Wieder mehr Geld müssen Sie hier ausgeben und bekommen dafür 50 Kits ohne
Namen, aber mit in Einzelspuren aufgedröselten Drumloops und benannten (!) Instrumentalspuren und -Samples. Hatten wir auch noch nicht... Die Hitze der Tanznacht hat es den Producern hier offenbar angetan: Wieder etwas poppiger geht es zu, die Grooves sind weicher, aber durchsichtig genug für eigene Ergänzungen. Stilistisch geht das Ganze wieder in die Britney-Richtung mit mehr Hip Hop-Einschlag.

Der Wiedererkennungswert ist vorhanden, aber nicht so hitverdächtig wie bei „Club Hip Hop“. Außerdem knallen die Drums hier nicht so
richtig rein, das könnte satter kommen. Für die etwas sanfteren Naturen ist aber einiges dabei.  
top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

Diese Multi Format Library (enthaltene Formate sind oben gelistet) enthält keine Software zum Abspielen der enthaltenen Sounds. Sie benötigen auf Ihrem Computer eine Software, die eines der angezeigten Formate laden und abspielen kann.

My Account

msg

msg

msg