HOTLINE VERKAUF +49 (0) 89 45228920

 >  >  > Piano in Blue
Piano in Blue
zoom

Piano in Blue

4.0 of 5
 (1)
€ 74,-
$ 74.00
£ 63.79
Full Product
Deal banner
Kontakt (Full Version!)
ca. 10.15 GB
Download
nach erhaltener Zahlung
€ 74,-$ 74.00£ 63.79
Banner

Der 'Historische Steinway D Konzertflügel von Columbia Records hat gewöhnlich in den Columbia Records 30th Street Studios „gelebt“. Das CBS 30th Street Studio, "The Church", war vielleicht das einflußreichste Aufnahmestudio in den 50er und 60er Jahren überhaupt und produzierte Dutzende von legendären Alben aus den verschiedenen Genres. Dieser Konzertflügel spielte dabei in zwei Alben, welche immer noch zu den besten Aufnahmen aller Zeiten gezählt werden, eine ganz entscheidende Rolle. Das erste ist das Original Glenn Gould "Goldberg-Variations", das zu den best kritisierten Klassik-Albums aller Zeiten zählt. Vier Jahre später kam Miles Davis Album '"Kind of Blue" heraus, welches die Musik für immer veränderte.

Cinesamples wurde eine einzigartige Gelegenheit geboten, ein wichtiges Stück der Musikgeschichte aus seinen letzten Tagen zu bewahren. Ihnen war zu Ohren gekommen, dass das historische Clinton Recording Studios in Manhattan dazu bestimmt war, für immer seine Türen zu schließen, um in einen modernen Wohnkomplex umgewandelt werden. Einer der vielen Schätze, die darin enthalten waren, war nun dieser besondere Steinway Model D Concert Grand, der bei der Columbia Records 30th Street Studios untergebracht war.

Screen

Mit nur einer Handvoll von historischen Bildern von der Aufzeichnung Kind of Blue im Kopf, hat der Ingenieur Tim Starnes ( Drums of War, Hollywood, Cinesnares, Cinetoms 2, CineCrash) bis zu drei Paare von Mikrofonen aufgestellt. Das erste Paar - die U49 aus der alten Columbia Einrichtung hat er in historischer Position aufgestellt, die beiden anderen Paare jeweils nur einen Hauch von der anderen ein Stück weg.

Wegen der reizvollen Abweichungen im Timbre bei jeder Taste, wurde das Piano chromatisch gesampelt; dies war der einzige Weg, um eine wahre Repräsentation dieses Instruments zu erhalten.

Technische Details in Englischer Sprache:

  • 1949 Steinway D via Neve 8078 Console
  • 8 Velocity Layers Sampled Chromatically
  • 9300 Samples
  • 3 Microphone Positions
  • Close/Vintage – 2x Neumann M49 near the lid
  • Mid – 2x B&K 4007 at the tail of the piano
  • Far – 2x Sennheiser MKH20′s in the hall
  • 2 Processing Paths (Tape; Direct in)
  • Studer A800MKIII  24 Track Analog Tape Machine
  • Programmed by Sam Estes; scripted by Greg Schlaepfer; recorded by Tim Starnes
  • As always we share our revenue with our brilliant team of programmers, engineers, editors and musicians. 

NI Kontakt FULL 5.3.1 oder höher erforderlich!

top

related products Verwandte Produkte

Nach Oben
top

info Mehr Infos

Nach Oben
top

product ratings Bewertungen

Nach Oben

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

 
langue: française
4.0 of 5

Bonne sonorité. L'utilisation avec kontakt reste une amélioration possible

23.07.2016
 
related products on
top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

 AchtungIn diesem Produkt ist keine "Kontakt Player" Lizenz/Seriennummer enthalten! 

Sie benötigen zur uneingeschränkten Nutzung eine aktuelle Vollversion des Native Instruments  "Kontakt" Samplers.


Wichtig: Mit der kostenlosen Kontakt Player Version können Sie die Library lediglich im 15 Minuten Demo-/Test Modus betreiben!  


 

Eventuell lässt sich dieses Produkt auch mit einer älteren Kontakt Version betreiben.
Details dazu entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung.

Windows
Windows 7, 8 oder 10 (aktuelles Service Pack, 32/64 Bit), Intel Core Duo oder AMD Athlon 64, 4 GB RAM (6 GB empfohlen)

Mac
Mac OS X 10.9, 10.10 oderr 10.11, Intel Core Duo, 4 GB RAM (6 GB empfohlen)

für alle Systeme

  • 1GB freier Festplattenspeicher für die Anwendungn
  • zusätzlicher Festplattenspeicher entsprechend der Library Grösse
  • Internet Verbindung zur Produktaktivierung (auf beliebigem Computer möglich)


SCHNITTSTELLEN

  • Stand-Alone
  • VST
  • Audio Units
  • ASIO
  • CoreAudio
  • WASAPI
  • AAX Native (Pro Tools 10 oder höher)

OS Kompatibilität früherer Kontakt Versionen (bitte prüfen Sie die Kompatibilität zu Ihren Libraries)

Kontakt 5 5.3.1 Win (WIN 7 oder höher)
Kontakt 5 5.3.1 Mac (OS X 10.7 oder höher)

Kontakt 5 5.1.0 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt 5 5.1.0 Mac (OS X 10.7 oder höher)

Kontakt 5 5.0.3 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt 5 5.0.3 Mac (OS X 10.6)

Kontakt 4 4.2.2 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt 4 4.2.2 Mac  (OS X 10.5 / 10.6)

System FAQs
System FAQs - Piano in Blue

Q: Kann ich den FREE Kontakt Player verwenden, um diese Instrumente im "Kontakt Format" abzuspielen?
A: Nein, reine "Kontakt Format" Libraries benötigen die Vollversion des Kontakt Samplers. Die FREE Player Version kann diese nur im 15 Minuten Demo-Mode wiedergeben. Unter "Systemanforderung" ist bei unseren Produkten immer angegeben, ob ein Free Kontakt Player enthalten ist
_________________________________________________

Q: Wenn ich versuche mit "Add Library" eine Library hinzuzufügen, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "No Library found"
A: Dann handelt es sich um keine verschlüsselte Kontakt Library sondern um ein offenes Kontakt Format. In diesem Video von Sounds & Gear findest du nützliche Tipps (Englisch) zu Kontakt Libraries.

DWM Protection

Zu Ihrem eigenen Schutz erhalten Sie diese Library als individuelle, personalisierte Daten mit einem
digitalen Wasserzeichen - DWM
!

My Account

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space