HOTLINE VERKAUF +49 (0) 89 45228920

 >  >  > Action Cuts
Action Cuts
zoom

Action Cuts

€ 99,-
$ 89.27
£ 84.24
Full Product
AAX native, AU, Mac, RTAS, Standalone, VST, Win
ca. 1.01 GB
Download
nach erhaltener Zahlung
€ 99,-$ 89.27£ 84.24
Beschreibung Beschreibung
Verwandte Produkte Verwandte Produkte
Mehr Infos Mehr Infos
Testberichte Testberichte
Bewertungen Bewertungen
Systemanforderung Systemanforderung

Action Cuts, der neueste Titel aus der Elastik-Inspire-Serie, legt den Schwerpunkt auf Loops und Samples zur Vertonung von Action-Szenen. Erst mit den treibenden BIG BEATS von Action Cuts werden Verfolgungsjagden wirklich rasant.

Action Cuts wurde von uns speziell für die Vertonung von actionlastigen Szenen konzipiert. Die treibenden Soul- und Funk-Beats, wie sie in den 70er Jahren oft für Krimiserien und Actionfilme eingesetzt wurden, erleben hier im modernen Big Beat-Style eine wahre Renaissance. Kombiniert mit rockigen Gitarrenriffs, rollenden Basslines und funky Talkbox-Licks beschleunigen die Loops von Action Cuts jede dynamische Szene dramatisch – ideal für Filme, TV-Serien, Werbespots und Games.

Action Cuts ist natürlich auch für Songproduktionen geeignet, die sich auf die Kraft und Dynamik dieser cineastischen Tracks stützen. Produzenten von Big Beat, Breakbeat, Crossover und Dance finden in dieser Library genauso viel Inspiration wie Filmmusiker.

Content

Diese 1.2 GB große Library beinhaltet keine Construction Kits im herkömmlichen Sinne. Vielmehr gibt es einen Ideenpool mit 820 Loops, die sich völlig frei miteinander kombinieren lassen. Action Cuts ist sozusagen ein einziges, riesengroßes Construction Kit. Hier besteht keine Gefahr, dass zwei Musiker quasi den gleichen Track produzieren werden.

Die Drumloops der Library beinhalten sowohl komplette Beats, Breaks und Drum-SFX-Loops als auch Singleloops von Kicks, Hi-Hats, Snares und Cymbals zum freien Kombinieren und Austauschen untereinander.

Bei den Instrumentalphrasen sind E- und Synth-Bässe, E-Gitarren, Synthesizer, Effektsounds, Vocals und Talkbox-Licks vorhanden.

Alle Loops sind übersichtlich nach Kategorien sortiert, Tempo und Tonhöhe lassen sich im Elastik-Player frei anpassen. Dadurch liegt die Gestaltung der Tracks vollständig in deiner Hand – Individualität ist garantiert und wird vom Inspire-Konzept sogar noch gefördert.


Wie funktioniert die „Elastik Inspire Series“?

Die „Elastik Inspire Series“ definiert die Arbeit mit Loop-Librarys neu. Mit der übersichtlichen Oberfläche des Elastik Players sowie dessen durchdachtem Tagging-System können ganz spontan neue Tracks erstellt werden – alle Handgriffe sind schnell und einfach ausgeführt. Sämtliche Inspire-Loops und Instrumentenphrasen passen jederzeit und selbst genreübergreifend perfekt zusammen. Über die intelligente Random-Replacement-Funktion kann jeder Loop gegen einen anderen Loop aus derselben Instrumentengruppe nach dem Zufallsprinzip ausgetauscht werden. Die dabei erzielten Ergebnisse funktionieren immer einwandfrei, da alle Samples der „Elastik Inspire Series“ optimal aufeinander abgestimmt sind. Hieraus ergeben sich unendlich viele Ideen, die als Songstarter für Millionen neuer Tracks genutzt werden können.

Gerade für kreative Musiker aus den Bereichen Produktion, Film- und TV-Vertonung, Multimedia und Web ist die „Elastik Inspire Series“ eine unerschöpfliche Inspirationsquelle. Durch den hohen Qualitätsstandard der Ueberschall-Produkte können die erstellten Tracks ohne weitere Bearbeitung direkt in eigene Projekte integriert werden.

Elastik-Features

Für schnelle und effiziente Arbeit ist der Elastik Player das perfekte Werkzeug - ob für Produktionen unter Zeitdruck oder um den kreativen Workflow nicht zu unterbrechen. Mit seinen hochwertigen und schnellen zplane-Algorithmen können die Loops von Action Cuts schnell und mit wenigen Handgriffen in Tonhöhe und Tempo an jedes Projekt angepasst werden. Mehr noch, die Loops aller installierten Librarys können mit dem schlagwortbasierten Browser schnell durchsucht und mit den Samples von Action Cuts kombiniert werden. Dazu lassen sie sich mit Soundbearbeitungsfunktionen wie Resample, Formant und Reverse sowie mit dem effektiven Multimodefilter bearbeiten - von einfachen Manipulationen bis hin zu extremen Verfremdungen. Der Elastik-Player fördert Workflow und Kreativität gleichermaßen.

Credits

Action Cuts wurde von Marc Steinmeier, aus dessen bewährter Feder schon viele der amtlichen Ueberschall-Librarys stammen, produziert. Als Musiker waren Peter Jordan an der Gitarre und Christian Flohr am Bass beteiligt.

 


top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

Der ELASTIK 2.6 Player ist in diesem Produkt enthalten bzw. kann kostenlos heruntergeladen werden!

Download Elastik Mac
Download Elastik Win
Download Free Elastik Soundbank  
  (700 MB Loops und Samples aus 16 verschiedenen Libraries)

free elastik soundbank

Interfaces:
Mac & PC (32 Bit und 64 Bit) - AudioUnits, VST, StandAlone, AAX (PT 10.3.6 oder neuer), RTAS (nur 32bit )

Minimum Systemanforderungen:
Mac OS X 10.7
Windows 7 / Win 8

Elastik 2 Features:

  • Innovative Loopeye Funktionen
  • Schnelles Browsen (Filtersuche, Tagging)
  • Sync Vorhören
  • Seqenzer Mode (Viele Möglichkeiten zur Editierung pro Slice)
  • Random Sound Replacement
  • Parameter Automation
  • Realtime Sync zum Hostprogramm
  • Bounce von Original und bearbeiteten Loops
  • Verstellbare Fenstergröße
  • Multi Soundbank-Management
  • Timestretch und Pitchshift in bester Qualität

Elastik 2.6 New Features @ YouTube
Elastik 2 Introduction @ YouTube

Angaben ohne Gewähr. Die Voraussetzungen können sich jederzeit zu Gunsten des techn. Fortschritts ändern. Im Zweifel prüfen Sie bitte die aktuellen Angaben auf der Hersteller Website oder kontaktieren Sie support@bestservice.de vor dem Kauf

 

online activationProdukt Aktivierung:
Zur Autorisierung / Aktivierung des Produktes benötigen Sie eine Internet Verbindung auf einem beliebigen Computer (Challenge/Response)

My Account

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space