Afflatus Chapter I Strings | Strezov Sampling | bestservice.de
Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

Home > Virtual Instruments > Afflatus Chapter I Strings
Afflatus Chapter I Strings

Afflatus Chapter I Strings

hören
sehen
 
Full Product

AAX native, AU, Mac, NKS support, Standalone, VST, Win

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 950.00

 28.50BestCoinBestCoin Bonus 

Afflatus Header

Ein großes Abenteuer beginnt: Afflatus Chapter I Strings

Inspiriert von Film- und Klassik-Ikonen sprengt Afflatus Chapter I Strings die Grenzen traditioneller Sampling-Methoden, indem Features wie Auto Divisi mit Polyphonic True Legato sowie ein thematischer Ansatz in Bezug auf Spieltechniken miteinander kombiniert werden. Afflatus Chapter I bietet mehrere maßgeschneiderte Artikulationsgruppen, die in der Lage sind, einen bestimmten Stil pro Gruppe mit Leichtigkeit darzustellen. Dieses Konzept ermöglicht dem Anwender ein hohes Maß an Individualität und Inspiration.

Die Stilrichtungen und Atmosphären von Afflatus Chapter I reichen von klassischen bis hin zu modernen zeitgenössischen Filmmusiken. Einige der großen Künstler, die die Entwicklung dieser Kollektion inspiriert haben, sind Henry Mancini, Sergei Prokofiev, Bernhard Hermann, John Williams und Arvo Pärt.

Während andere Libraries bereits zuvor Divisi-Sektionen aufgenommen haben, gibt Ihnen Afflatus die volle Kontrolle über die Sections während Sie Ihre Musik spielen. Durch Drücken des Sustain-Pedals wird gesteuert, ob polyphone Lines in Divisi für einen ultrarealistischen Konzertklang gespielt werden sollen oder mit der gesamten Section, um einen dichten, üppigen Klang zu erzielen, der für moderne Filmmusik, TV und Videospiele geeignet ist. In Kombination mit intelligentem Voice Leading, das von der Polyphonic True Legato Engine in Freyja, Wotan, Árva und Rhodope abgeleitet ist, ist es einfacher denn je, Streicherarrangements so klingen zu lassen, wie Sie es sich in Ihrer DAW wünschen.

Übersicht:

  • Boutique Thematic String Collection

  • Auto Divisi in Kombination mit Polyphonic True Legato

  • Unterschiedliche Größen verschiedener Streich- und Mixed-Ensembles von 40 Spielern über Kammer- bis hin zum Quartett.

  • Professionell zugeschnittene thematische Ensembles, geeignet für zeitgenössische bis zum Golden Age Style Film-Soundtracks, TV, Videospiel und Popmusik.

  • 25 polyphone, echte Legato-Bowings

  • Custom Organic Sound Design Sections mit separaten mischbaren Elementen

  • Spielbar Aleatorische Artikulationen

  • Drei Mikrofonpositionen Close, Decca, Hall (Zwei bei gemischten Ensembles)

  • Über 150 verschiedene spielbare Artikulationen

  • Mit Native Instruments kostenlosem Kontakt Player und NKS-kompatibel

Systemanforderungen

  • Erfordert Native Instruments Kontakt Player Version 5.7.1+ oder Full Kontakt Version 5.7.1+.

  • 123 GB Festplattenspeicher für die Library (59 GB für Installationsdateien & 64 GB extrahierte Full-Size Library)

  • mindestens 6 GB RAM


 Systemanforderung

Made for Kontakt Player

Dieses Produkt benötigt den kostenlosen Native Instruments Kontakt Player, die neueste Version kann über Native Access, dem Download-Manager von Native Instruments, heruntergeladen werden!

Die erforderliche Kontakt Version für dieses Produkt entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung oder der Herstellerseite.

Systemanforderung:

  • macOS 10.12, 10.13, 10.14 oder10.15 (letztes update), i5, 4 GB RAM
  • Windows 7, Windows 8, oder Windows 10 (letztes Service Pack), Intel Core i5 oder ähnliche CPU, 2 GB RAM

4 GB RAM (6 GB empfohlen bei großen KONTAKT Libraries)

Unterstützte Schnittstellen:

  • Mac OS X (64-bit): Stand-alone, VST, AU, AAX
  • Windows (32/64-bit): Stand-alone, VST, AAX

Vorherige Versions:

Wenn Sie eine ältere Version des Kontakt Players benötigen, besuchen Sie bitte diesen Knowledge Base Eintrag.
 

online activationProdukt Aktivierung:

Sie benötigen Native Access für die Installation, Registrierung, Aktivierung und Aktualisierung Ihrer Produkte. Starten Sie die Native Access-Software und melden Sie sich mit Ihren Native Instruments-Anmeldedaten an, um mit der Einrichtung zu beginnen.
Zur erfolgreichen Aktivierung benötigt Native Access eine funktionierende Internetverbindung .
Eine Offline Aktivierung auf einem andern Computer kann NICHT durchgeführt werden.