Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

 >  >  > Big Bang Orchestra: Andromeda
Big Bang Orchestra: Andromeda
Erstveröffentlichung: 26.11.2019

Big Bang Orchestra: Andromeda

5.0 of 5
(1)
 
 
 
VSL Standard Library / Upgrade

AAX native, AU, Mac, NKS support, VST, Win

Deal banner
Download
nach erhaltener Zahlung
$ 71.00

 1.95BestCoinBestCoin Bonus 

Big Bang Orchestra: Andromeda - Essentials

Big Bang Orchestra: Andromeda ist eine kraftvolle Tutti-Orchester-Erweiterung für das kostenlose Big Bang Orchestra. Sie enthält sämtliche Artikulationen der Gratis-Version, die komplett neu und etwas anders aufgenommen wurden, um mehr klangliche und gestalterische Flexibilität zu bieten. Darüber hinaus bietet die Andromeda-Erweiterung viele Artikulationen, die in der kostenlosen Version nicht enthalten waren.

Klangliche Flexibilität

Um Ihnen mehr Freiheit bei der Gestaltung Ihres Orchester-Gesamtklanges zu geben, können die Lautstärken der nahen Mikrofonpositionen für die tiefen und hohen Streicher sowie für die Holzbläser, Hörner, Trompeten und tiefen Bläser separat im integrierten Mixer verändert werden.

Für die Fortissimo-Spielweisen der tiefen Blechbläser können Sie zwischen einem forcierten, scharfen Klang und einem weicheren, runden Klang wählen. Als Sahnehäubchen oben drauf können Sie je nach Beschaffenheit Ihres Arrangements die Piccoloflöte zu- oder wegschalten, um so dem hohen Register einen eher durchdringenden oder eher weicheren Klang zu verleihen.

Big Bang Orchestra GUI

Erweiterte Artikulationen

Die kurzen Noten des "Big Bang Orchestra: Andromeda" sind kürzer und schärfer im Einschwingvorgang als jene der kostenlosen Version. Dieses Patch enthält auch optimierte Samples für Tonwiederholungen, die sehr realistische Ergebnisse insbesondere bei sehr raschen Wiederholungen liefern. Die langen Noten wiederum liegen in einer Vielzahl von Artikulationen vor, darunter „espressivo“, „soft“, „sfz“ und „sffz“. Insbesondere im Sforzatissimo-Patch zeigt sich die unbändige Kraft eines großen Orchesters! Die „Dynamics“ enthalten zwei unterschiedlich lange Crescendi. VSL’s neue Release Sample-Technologie sorgt dabei immer für den richtigen Ausklang, auch wenn das Crescendo kürzer gespielt wird. Spezielle Artikulationen wie Tremoli/Flatterzunge, Dur- und Molltriller sowie Halbton-Glissandi runden das umfangreiche Sortiment des Big Bang Orchestra: Andromeda ab.

 Verwandte Produkte


 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
02.12.2019 Sprache: deutsch

Tolles Produkt, super Sound

 Systemanforderung

Systemanforderungen

  • PC Windows 7/8/10 (letztes Update, 64-Bit), Intel Core 2 Duo oder AMD Athlon 64 X2
  • macOS 10.10 (letztes Update) oder höher, Intel Core 2 Duo
  • SSD (M2, Sata 6 or USB3/3.1 UASP Support) für den Sample Content
  • 8 GB RAM (16 GB oder mehr empfohlen)
  • AU/VST/AAX Native kompatibles Host-Programm (AAX-Version benötigt Pro Tools 10.3.5 oder höher)
  • VIENNA KEY (Vienna Symphonic Library USB Kopierschutz-Stecker) oder anderer USB eLicenser (z. B. von Steinberg oder Arturia)

Andere Systemkonfigurationen können durchaus funktionieren, werden aber nicht aktiv unterstützt.

Empfohlen

  • PC Windows 7/8/10 (letztes Update, 64-Bit), Intel i5/i7/Xeon
  • macOS 10.12 (oder höher), Intel i5/i7/Xeon
  • 16 GB RAM oder mehr, abhängig von Ihren registrierten Produkten
  • 88 Tasten-Masterkeyboard

elicenserProdukt Aktivierung:
Vienna Instruments und Software benötigen einen ViennaKey!
Der USB-Dongle von eLicenser (Steinberg, vormals Syncrosoft) ist nicht in den Vienna Instruments enthalten, sondern muss separat erworben werden. Sie müssen also zumindest einen ViennaKey gemeinsam mit Ihrer ersten Collection bestellen. Er wird automatisch mit dem ersten Instrument in den Warekorb gelegt, kann aber wieder gelöscht werden, falls Sie ihn nicht benötigen. Jeder ViennaKey kann bis zu 100 Produktlizenzen speichern.
Ausserdem benötigen Sie eine Internetverbindung auf einem beliebigen Computer, um einen ViennaKey zu autorisieren.