Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO
Breaker
Erstveröffentlichung: 23.07.2019

Breaker

 
 
 
Format

Kontakt (Full Version!)

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 29.00

 1.45BestCoinBestCoin Bonus 

Breaker Banner 3

Breaker - klarer Kern, aggressiv bearbeitet

Breaker dreht sich im wesentlichen um Breakbeat, DIY-Style. Dieser Hi-Fi / Lo-Fi Old / New School Bastard wurde geboren, um gebrochen, geprellt, zermatscht, verschmiert, aufgeblasen und zu Tode geschlagen zu werden. Soundiron wollte die perfekte Mischung aus klassisch und ikonoklastisch erschaffen.

Dafür haben sie eine Palette an extrem fetten, großen und vielfältigen Drum Sounds erstellt, die eine gleichwertige Mischung aus sanften 70er Funk und harten, kalten 80er Elektro Pop Sounds bietet. Das Ziel war es eine Drum Library zu kreieren, die wahrhaftig organisch, authentisch und zugleich elektronisch und einfach zu spielen ist.

Breaker GUI 1

Der Sound ist reif, um zerhackt, gewürfelt, zerschnitten, umgeworfen, zerstört, gebohrt, vermindert und gekörnt zu werden - perfekt geeignet für Genres wie Hip Hop, Electro, Soul, Funk, Pop, Breakcore, Drum n’ Bass, Garage, Dub, Techno, Glitch, 2-Step, Trip Hop, Illbient, Dub-Step, House, …

Soundiron hat beim Designen der Library digitale, tape und tube Distortion und alle möglichen FX mit einbezogen. Der Sound ist fett, dreckig und roh und das direkt „Out Of The Boombox“. Und mit nur ein oder zwei Drehern der Knöpfe erhalten Sie schneidende, brutal knackige und scharfe Kits.

Breaker GUI 2

Zunächst wurde eine riesige Sammlung aus mehr als 80 kristallklaren Multi-Sampled Drum Kits und zusätzlichen Percussion Elements erstellt, die knochentrocken und super dicht aufgenommen wurden; 8 Velocity Layers pro Note. Anschließend wurde sie dann multitracked, re-sampled und knackig und extrem vielschichtig gestapelt, um einen harten, reichen, aggressiven und ausdrucksstarken Klang mit einem lebhaften Stereo Field erschaffen.

Mit der großzügigen Hilfe von Extra Gain wurden die Sounds abschließend durch alte, analoge Signalwege gerouted, um mittels fetter Saturation etwas Dreck und einen leichten Qualitätsverlust zu bewirken. Diese Balance aus dynamisch / organisch versus Kontrolle und Präzision erlaubt es Ihnen nuancierte und umfangreiche Grooves und synkopische Poly-Rhythmen zu erstellen.

Zudem sind mehr als 40 FX Presets enthalten, die sich die Power des speziellen Kontakt Scriptings zu Nutze machen. Diese FX Presets verfügen über eine breite Palette an Lead, Pad und Bass Synth Sustains.

Inhalte

  • 11 Kicks
  • 10 Cymbals
  • Mehr als 20 Snares (On & Off)
  • Tambourines
  • Hands Claps, Body Slaps und Finger Snaps
  • Clicks und Clacks
  • Bongos
  • Bonus: +40 Special FX Presets

Breaker GUI 3

Diese Library erfordert eine Vollversion von Native Instruments’ Kontakt 4.2 oder neuer.

 Verwandte Produkte


 Systemanforderung

Achtung

Sie benötigen zur Nutzung dieser Library eine Vollversion von
Native Instruments "Kontakt“!


Wichtig: Mit der kostenlosen Kontakt Player Version können Sie diese Library nicht betreiben! Sie benötigen für dieses "Open Kontakt" Format eine Kontakt Vollversion, welche z.B. in Komplete oder Komplete Ultimate Produkten enthalten ist.

Entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung, mit welcher Kontakt Version Sie das Produkt verwenden können.

Ob die entsprechende Kontakt Version mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist, können Sie folgender Liste entnehmen:

Mac

Kontakt 4:

  •     OS X 10.6 & 10.7 = bis 4.2.4
  •     Ab OS X 10.8 = nicht mehr unterstützt

Kontakt 5:

  •     OS X 10.6 = Bis 5.0.3
  •     OS X 10.7 = Bis 5.3.1
  •     OS X 10.8 = 5.0.3 - 5.5.1
  •     OS X 10.9 = 5.3.0 - 5.6.6
  •     OS X 10.10 = 5.3.0 - 5.7.3
  •     OS X 10.11 = 5.5.1 - Neueste
  •     Mac OS 10.12 = 5.6.1 - Neueste
  •     Mac OS 10.13 = Neueste
  •     Mac OS 10.14 = Neueste
  •     Mac OS 10.15 = Neueste

Kontakt 6:

  • Mac OS 10.12 - 10.15 (aktuellstes Update)

Windows

Kontakt 4:

  •     XP = bis 4.2.4
  •     Vista = bis 4.2.4
  •     Windows 7 = bis 4.2.4
  •     Windows 8 & 10 = nicht mehr unterstützt

Kontakt 5:

  •     XP = bis 5.2.0
  •     Vista = bis 5.2.0
  •     Windows 7 = Neueste
  •     Windows 8 & 10 = Neuste

Kontakt 6:

  • Windows 7, 8 oder 10 (neuestes Service Pack, nur 64-bit)

FÜR "KONTAKT" GILT AUF ALLEN SYSTEMEN:

  • 1GB freier Festplattenspeicher für die Anwendung

  • zusätzlicher Festplattenspeicher entsprechend der Library Größe

SCHNITTSTELLEN

Stand-Alone | VST | Audio Units | ASIO | CoreAudio | WASAPI | AAX Native (Pro Tools 10 oder höher)

DWM Protection

Zu Ihrem eigenen Schutz erhalten Sie diese Library als individuelle, personalisierte Daten mit einem digitalen Wasserzeichen - DWM!