Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

Home > Virtual Instruments > Chris Hein Ensemble Strings Upgrade
Chris Hein Ensemble Strings Upgrade
Erstveröffentlichung: 12.09.2019

Chris Hein Ensemble Strings Upgrade

5.0 of 5
(3)
hören
sehen
 
Upgrade*

AAX native, AU, KontaktPlayer powered, Mac, NKS support, Standalone, VST, Win
Download Größe: 36,21 GB

Versandprodukt
ab Lager lieferbar
$ 299.00

 14.95BestCoinBestCoin Bonus 
Download
nach erhaltener Zahlung
$ 299.00

 14.95BestCoinBestCoin Bonus 

*Upgrade für Besitzer von Chris Hein Strings Compact

Sie besitzen bereits Chris Hein Strings Compact und möchten Ensembles Strings im vollen Umfang nutzen? Mit diesen Upgrade erhalten Sie die Möglichkeit die in Chris Hein Strings Compact enthalten Ensembles um zusätzliche Artikulationen zu erweiteren.

Chris Hein Ensemble Strings im Überblick:

Chris Hein – Ensemble Strings ist eine unglaublich detaillierte, flexible und musikalische Streichensemble-Library. Das Besondere an dieser Library ist, dass hierfür keine gemeinsamen Ensemble-Klänge, sondern die einzelnen, sorgfältig aufeinander abgestimmten Instrumente separat aufgenommen und editiert wurden. Somit ist jedes Instrument perfekt gestimmt, sitzt exzellent im Timing und fügt sich damit nahtlos in den Klangcharakter des Ensembles ein.

  • 10 Instrumente, 2 Ensemble-Größen „Full“ & „Small“
  • 30 GB Inhalt, 53.000 Samples, 32 Artikulationen
  • Bis zu 8 dynamische Layer, 4 dynamische Modi, Dynamic Expression Sustains
  • „designed“ Artikulationen, Note-Header Designer, Hot-keys
  • Intelligentes Legato & Portamento, Glide-mode für realistische Runs
  • 10 DSP inklusive, 2 unabhängige Convolution Reverbs, 63 Highclass Impulsantworten
  • Ensemble Maker, Micro-Tuner, Verstellbare Fader-Setting
  • LFO Vibrato inkl. EQ, Anpassbares Auto-Vibrato
  • Key-Vibrato

Chris HeinProduzent Chris Hein hat seine über 30-jährige Erfahrung im Samplingbereich in diese Library eingebracht, so dass dem Anwender hier ein Höchstmaß an Flexibilität, Konfigurierbarkeit und Praxisnutzen zur Verfügung steht.

Kontakt Player 5.7 oder neuer erforderlich.

 Verwandte Produkte


 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
28.11.2020 Language: englisch

Finest string library.

5.0 of 5  
18.02.2019 Language: englisch

The software is so great, marvelous and amazing.

5.0 of 5  
30.01.2019 Sprache: deutsch

Der Sound ist wie immer bis ins feinste Detail abgebildet, wobei für mich die Mixed-Ensemble-Programme eindeutig voller und authentischer klingen. Im Gesamtmix aber können die Einzelprogramme durchaus auch mal besser klingen, da sie einen etwas dünneren aber zugleich präsenteren Klang haben. Die Ensemble Strings eignen sich so ziemlich für jeden Musikstil, bis hin zu klassischen Arrangements.

 Systemanforderung

Made for Kontakt Player

Dieses Produkt benötigt den kostenlosen Native Instruments Kontakt Player, die neueste Version kann über Native Access, dem Download-Manager von Native Instruments, heruntergeladen werden!

Die erforderliche Kontakt Version für dieses Produkt entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung oder der Herstellerseite.

Systemanforderung:

Mac:

  • macOS 10.13-11 (letztes update)
  • 64 bit
  • Intel Core i5
  • RAM: 4GB (6GB empfohlen)

Windows:

  • Windows 7-10
  • 64 bit
  • Intel Core i5 oder ähnliche CPU
  • RAM: 4GB (6GB empfohlen)

Unterstützte Schnittstellen:

  • Mac (64-bit): Stand-alone, VST, AU, AAX
  • Windows (32/64-bit): Stand-alone, VST, AAX

Vorherige Versions:

Wenn Sie eine ältere Version des Kontakt Players benötigen, besuchen Sie bitte diesen Knowledge Base Eintrag.
 

online activationProdukt Aktivierung:

Sie benötigen Native Access für die Installation, Registrierung, Aktivierung und Aktualisierung Ihrer Produkte. Starten Sie die Native Access-Software und melden Sie sich mit Ihren Native Instruments-Anmeldedaten an, um mit der Einrichtung zu beginnen.
Zur erfolgreichen Aktivierung benötigt Native Access eine funktionierende Internetverbindung .
Eine Offline Aktivierung auf einem andern Computer kann NICHT durchgeführt werden.