Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

 >  >  > CinePiano
CinePiano
zoom
Erstveröffentlichung: 29.03.2018

CinePiano

€ 199,-
$ 199.00
£ 178.00
Full Product
AAX native, AU, Mac, NKS support, RTAS, Standalone, VST, Win
Download Größe: 9,27 GB
Download
nach erhaltener Zahlung
 199,-$ 199.00£ 178.00

 9,95BestCoinBestCoin Bonus 

CinePiano Header

Konzertflügel mit vier einzigartigen Klangcharakteren

Aufgenommen in der MGM Scoring Stage der Sony Pictures Studios in L.A. präsentiert Cinesamples mit CinePiano den Nachfolger der beliebten Piano in Blue Library. Für die Aufnahmen wurde ein Konzertflügel sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail gesamplet. Tim Starnes´ausgeklügelter Mikrofonierung ist es zu verdanken, dass ein und dasselbe Piano vier einzigartige Klangcharaktere zum Vorschein bringt.

  • CinePiano - Das Standart-Setting des Flügels auf der Scoring-Bühne bestehend aus den M49er und der Raummikrofonierung. Separate Nah-, Raum- und Surround-Mikrofon-Mischungen sind auf diesem Patch enthalten.

  • Classical - Der Classical-Mix klingt weiter und entfernter und bietet durch die Kombination der verwendeten Mikrofone eine realistische Konzertatmosphäre. Wegen der speziellen Mischung ist dieser Mix die einzige verfügbare Option in diesem Patch.

  • Cinematic - Der Cinematic Mix hat einen sehr intimen und gedämpften Klang, perfekt für cinematische Szenen. Dieser Mix besteht aus einer einzigartigen Kombination von Mikrofonen und Mischtechniken. Wegen der speziellen Mischung ist dieser Mix die einzige verfügbare Option in diesem Patch.

  • Rock Studio Grand - Das Rock Studio Grand setzt verstärkt auf Mischtechniken, um einen helleren, druckvolleren, kantigen Sound mit einem leicht verzerrten Attack zu erzielen, der auch in der größten Session present ist. Wegen der speziellen Mischung ist dieser Mix die einzige verfügbare Option in diesem Patch.

CinePiano Image Gallery

Weitere Details in englischer Sprache:

The Features

  • The Perspective Fader - CinePiano, like CineHarps, includes a new Perspective Mode feature that allows for changes through microphone positions.  When you activate Perspective Mode, a slider appears that gives a smooth crossfade between the microphone perspectives.  The slider is automatically mapped to the Mod Wheel, giving instant control of the relative depth of CinePiano.
  • Pedal Behavior - Half Pedalling - We added a new feature called Pedal Behavior to CinePiano. When you play a note on a real grand piano with the sustain pedal down, quickly releasing and depressing the sustain pedal does not allow the dampers enough time to stop the strings from vibrating completely. CinePiano effectively models this behavior for a much more lifelike performance.

CinePiano GUI Screen 1

  • Character - The Character knob acts as a macro knob, controlling multiple parameters at once. This can be used to change the play style from intimate to aggressive and everything in-between. When set to intimate, the velocities are biased towards the lower dynamics, with a low dynamic range.
  • Soundboard - The Soundboard feature emulates the sympathetic resonances of the soundboard and other strings. This effect is only active when the sustain pedal is down and can be turned off by pressing the power button.
  • Enable fff layer - The Enable fff Layer button enables and disables the highest recorded dynamic. 
  • Dynamic Range - The Dynamic Range knob acts a bit like a MIDI-controlled compressor. This knob doesn't impact the velocities, but instead changes the actual volume of each note. A low value reduces the volume difference between the softest and loudest dynamics, and a high value increases the difference. 

CinePiano GUI Screen 2

  • Round Robin Borrowing - The RR Borrowing knob employs surrounding notes as additional round robins. A value of 6 results in up to +/- a tritone of borrowing providing up to an additional 12 round robins per note. A value of zero only plays one round robin per dynamic level. Higher values result in more round robins and more tonal variation. The default value is 0. 
  • Velocity Curve - The Velocity Curve control can be used to dial in exactly the dynamic you are looking for. Bias Forte makes it easier to play louder dynamics, and Bias Piano makes it easier to play soft dynamics. Linear allows the velocities to pass through unaffected. The Velocity Curve control can also be used to compensate for a MIDI keyboard with an undesirably hard or soft action. You can custom-draw a velocity curve by clicking and dragging with the mouse.
  • Release and Pedal Volume - These two faders control the volume of the release samples and pedal up/down volume, respectively.

NKS LogoCinePiano is Cinesample´s first library to be scripted for Native Instruments' Native Kontrol Standard (NKS) format. Requires Kontakt 5.6.8 and above (Works with both the free Kontakt Player and the paid, full version of Kontakt)

top

related products Verwandte Produkte

Nach Oben
top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

Kontakt poweredDieses Produkt wird mit dem aktuellen NI Kontakt Player ausgeliefert!
Eventuell lässt sich dieses Produkt auch mit einer älteren Kontakt Version betreiben.
Details dazu entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung.

Download aktuellen free Kontakt Player Windows (~ 450MB)
Download aktuellen free Kontakt Player Mac INTEL (~ 600MB)

Sie wollen mehr?
Diese Library berechtigt Sie zum Erwerb des reduzierten Crossgrades der Vollversion von KONTAKT bei Native Instruments (€ 249,- statt 399,-)
________________________________________________________

Windows
Windows 7, 8.1 or 10 (aktuellstes Service Pack, 32/64 Bit)
Intel Core Duo oder AMD Athlon 64, 4 GB RAM (6 GB empfohlen)

Mac
Mac OS X 10.10, 10.11 oder 10.12 (neuestes Update)
Intel Core 2 Duo, 4 GB RAM (6 GB empfohlen)

für alle Systeme

  • 1GB freier Festplattenspeicher für die Player installation
  • zusätzlicher Festplattenspeicher entsprechend der Library Grösse
  • Internet Verbindung zur Produktaktivierung


SCHNITTSTELLEN

  • Stand-Alone            NKS Support
  • VST
  • Audio Units
  • ASIO
  • CoreAudio
  • WASAPI
  • AAX Native (Pro Tools 10 oder höher)

Kontakt Player Downloads - frühere Versionen (bitte prüfen Sie die Kompatibilität zu Ihren Libraries)

Kontakt Player 5 5.3.1 Win (WIN 7 oder höher)
Kontakt Player 5 5.3.1 Mac (OS X 10.7 oder höher)

Kontakt Player 5 5.1.0 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt Player 5 5.1.0 Mac (OS X 10.7 oder höher)

Kontakt Player 5 5.0.3 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt Player 5 5.0.3 Mac (OS X 10.6)

Kontakt Player 4 4.2.2 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt Player 4 4.2.2 Mac  (OS X 10.5 / 10.6)

System FAQs
System FAQs - CinePiano

Q: Kann ich in den enthaltenen Kontakt Player auch andere Libraries im Kontakt Format laden (.nki mit .wav Dateien?)
A: Nein, diese laufen nur im 15 Minuten Demo-Modus
_____________________________________________

Q: Wenn ich versuche mit "Add Library" eine Library hinzuzufügen, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "No Library found"
A: Dann handelt es sich um keine geschützte Kontakt Player Library sondern um ein offenes Kontakt Format. In diesem Video von Sounds & Gear findest du nützliche Tipps (Englisch) zu Kontakt Libraries.

online activationProdukt Aktivierung:

Sie benötigen Native Access für die Installation, Registrierung, Aktivierung und Aktualisierung Ihrer Produkte. Starten Sie die Native Access-Software und melden Sie sich mit Ihren Native Instruments-Anmeldedaten an, um mit der Einrichtung zu beginnen.
Zur erfolgreichen Aktivierung benötigt Native Access eine funktionierende Internetverbindung .
Eine Offline Aktivierung auf einem andern Computer kann NICHT durchgeführt werden. 

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space