Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO
Emerald Pack

Emerald Pack

 
 
 
Native License

AAX native, AU, Mac, VST2, Win

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 999.00

 49.95BestCoinBestCoin Bonus 
HD License

AAX DSP, AAX native, AU, Mac, VST2, Win

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 1149.00

 57.45BestCoinBestCoin Bonus 

Audio Effekt Bundle mit leistungsstarken Plug-Ins

Das Emerald Pack ist ein komplettes Effekt Bundle für Nutzer, die leistungsstarke Plug-Ins benötigen.

Enhaltene PlugIns

  • 6030 Ultimate Compressor
  • Analog Channel
  • Channel G
  • Channel G Compact
  • CompressorBank
  • DE555
  • FilterBank
  • FutzBox
  • MC2000
  • ML4000
  • NF575
  • Revolver

 Verwandte Produkte


 Systemanforderung

Mac:

  • macOS 10.10-12
  • Intel oder Apple Silicon Prozessor
  • 64 bit
  • AAX Native, AU und VST3 Plugin-Format (kein VST)

Windows:

  • Windows 10
  • AAX Native, AU und VST3 Plugin-Format (kein VST)

iLok Account Required Image

Dieses Produkt erfordert eine Aktivierung - Sie können entweder einen iLok Dongle (iLok 2 oder iLok 3) oder den iLok Cloud-Autorisierungsprozess verwenden.

Der iLokDongle* kann verwendet werden, um die geschützte Software auf verschiedenen Computern laufen zu lassen. Ihre Lizenzen können mit dem iLok License Manager einfach verwaltet werden. Eine Internetverbindung auf einem beliebigen Computer und ein kostenloses Benutzerkonto auf www.ilok.com sind erforderlich, um das Produkt zu autorisieren. Um Ihre Investition vor Diebstahl oder Verlust zu schützen, empfehlen wir den iLok Zero Downtime-Schutz mit TLC.

*Der iLok ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber hier erworben werden.

iLok Cloud erfordert einen iLok-Account, der kostenlos unter www.ilok.com eingerichtet werden kann. Bitte installieren Sie die neueste Version des iLok License Managers, damit Sie Ihre Berechtigungen verwalten und eine iLok Cloud-Sitzung aktivieren können. Für alle iLok Cloud-Sitzungen ist eine aktive Internetverbindung erforderlich.

Bitte prüfen Sie beim Software-Hersteller, welche iLok Version mindestens benötigt wird, falls Sie einen Hardware iLok benutzen möchten!