Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

Home > Virtual Instruments > Emotional Violin Crossgrade
Emotional Violin Crossgrade

Emotional Violin Crossgrade

4.9 of 5
(21)
hören
sehen
 
Crossgrade ***

AAX native, AU, Mac, NKS support, Standalone, VST, Win
Download Größe: 6,55 GB

Versandprodukt
ab Lager lieferbar
$ 159.00

 7.95BestCoinBestCoin Bonus 
Download
nach erhaltener Zahlung
$ 159.00

 7.95BestCoinBestCoin Bonus 

***Crossgrade für Besitzer von Emotional Cello oder Viola

Sie besitzen Emotional Cello oder auch Emotional Viola und möchten dieses um die wohl ausdrucksstärkste virtuelle Violine aller Zeiten erweitern? Dann ist das Emotional Violin Crossgrade die richtige Wahl!

Emotional Violin Crossgrade Header

Wenn Sie nach dem perfekten Instrument für Filmvertonung, Popmusik, Songwriting, klassische oder moderne, avantgardistische Violin-Kompositionen suchen, ist Emotional Violin die erste Wahl!
Ein einzigartiges, virtuelles Instrument, das durch seinen direkten und unverfälschten Klang, seine Vielfalt an essenziellen bis außergewöhnlichen Artikulationen sowie durch Funktionen wie True Legato und Rebowing überzeugt. Mit seinen eindrucksvollen und zugleich emotionalen Klang-Expressionen wird ein Realismus ermöglicht, der bislang unerreicht war.

Contextual Sampling

Unsere Philosophie hinter den Aufnahmen nennt sich „Contextual Sampling“. Um den perfekten Sound zu finden, wurden über vier Jahre hinweg Streichinstrumente auf verschiedenste Art gesampled. Dabei kamen wir zu dem Ergebnis, dass keine Technik dem tatsächlichen und natürlichen Vibrato eines ausgebildeten Musikers auch nur ansatzweise nahe kommt. Das Sampling von echtem Vibrato wirkte dabei immer inspirierender und organischer, als das Hinzufügen eines künstlichen Vibratos. Unser Ziel war es also, diese musikalischen Aspekte perfekt einzufangen und in einem vielfältigen und doch leicht spielbaren Instrument zu vereinen.

Emotional Violin wurde aus weit über 100 Artikulationen und deren Varianten erstellt. Mittels eines aufwendigen, intelligenten Scripts werden unzählige Artikulationen sinnvoll miteinander verknüpft, so dass sie dem Spielfluss des Nutzers folgen. Das ist das Geheimnis der Emotional Violin, was zu dem außerordentlich realistischen und authentischen Klang führt.

Master Patches & True Legato

Emotional Violin verfügt über drei Master Patches, darunter die „Emotional Violin“ und die „Intimate Violin“. Diese enthalten eine Vielzahl der aufgenommenen Artikulationen, welche dabei logisch ineinander übergreifen und mittels "True Legato" für den elegant verbundenen Ton im Spiel sorgen. Insgesamt drei unterschiedliche Übergangsarten wurden in zahllosen Sessions eingefangen und simulieren beim Spielen z.B. den realistischen Wechsel der Bogenstrichrichtung oder leidenschaftliches Portamento und werden vom Nutzer einfach über die Anschlagsstärke kontrolliert - dabei passt sich das Tempo der Tonübergänge automatisch Ihrer DAW an!

Ornament Keyswitches

Ein Highlight stellen die Ornament Keyswitches dar. Anders als die Artikulations-Keyswitches sind diese für den Moment konzipiert und bringen Variationen der bereits gewählten Artikulation ins Spiel. So kann man die aktuelle Spielart durch das Drücken eines der Ornament Keyswitches in eine andere Artikulation überblenden (z.B zu Trillern und Tremolo) oder Variationen generieren (z.B. für einen kontrollierten Bogenstrichwechsel, um eine Note sanft ausklingen oder im Crescendo enden zu lassen).
Nicht zuletzt bieten die Ornament MKS violin-typische Effekte wie Glissando (auf- und abwärts), Flageolett und viele mehr.

Effektive Klangformung

Emotional Violin bietet eine kleine, aber effektive Sammlung an Möglichkeiten der Klangformung, die speziell auf das Instrument zugeschnitten sind. Neben einem typischen 3-Band EQ und eines zuschaltbaren Sordinos lässt sich auch die Timbre-Funktion finden - 15 spezielle, auf Konvolution basierende Presets (sogenannte Timbre Impulse) wurden von 4 namhaften und erfahrenen Tonmeistern extra für diese Library erstellt und lassen eine einfache und charaktervolle Modulation des Grundklangs der Violine zu. Für den Einsatz der Violine als 1st Chair Violine in einem orchestralen Anwendungsfeld gibt es zudem Timbre EQs, welche die Violine in dem Orchester-Raum an ihren korrekten Platz setzt. Für den finalen Schliff sorgen die Module "Room" und "Reverb", welche durch professionell aufgenommene Faltungshall-Presets den Klang echter Räumlichkeiten wiedergeben und zudem getrennt voneinander eingestellt werden können.

Sie sind der Interpret!

Um Ihrer individuellen Spielweise gerecht werden zu können, bietet Emotional Violin erweiterte Funktionen auf der Benutzeroberfläche. So erkennt "PolyLegato", ob Sie gerade eine gebundene Melodielinie oder einen Akkord spielen und über "Legato Trimming" ist die Geschwindigkeit der Legato- und Portamento-Übergänge manuell einstellbar. Eine Besonderheit stellt die Attack-Funktion dar - diese erlaubt dem Nutzer, unabhängig der gerade ausgewählten Artikulation ein zusätzliches Startsample hinzuzufügen, um so z.B. wären des Legato-Spiels kurze Noten einfließen zu lassen oder harsche Anfangsnoten zu simulieren! Für das richtige Tuning ist auch gesorgt: Über die "Micro Tuning Option" können die bekanntesten Tunings (z.B. Pythagorean, Werkmeister III, uvm.) auf den Klang der Violine angewendet sowie komplett neue Tunings erstellt werden.

Violin Image One

Das Ergebnis ist eine Library mit unübertroffener Authentizität

Emotional Violin bietet eine Vielzahl an - auch ungewöhnlichen - Artikulationen, die Sie in nahezu keiner anderen Library finden werden. Neben den 3 großen Masterpatches wurden über 70 Artikulationen in Kategorien zusammengefasst, die als Multi-Keyswitch-Patches vorliegen - von ausdrucksvollen Sustains und punktgenauen Shorts mit bis zu 9 Round Robins, über Triller und exotischen Effekten bis hin zu dynamischen Crossfades zwischen vier Layer ist alles enthalten. Dabei lassen sich unbenutzte Spielarten/Keyswitches jederzeit über die "Purge-Funktion" deaktivieren, um so gezielt Arbeitsspeicher für weitere Instrumente freizustellen - Wenn Sie also nicht ausschließlich mit Keyswitches arbeiten wollen, ist diese Arbeitsweise perfekt für Sie geeignet.

Eine Auswahl der enthaltenen Spielweisen:

Normal Sustains mit und ohne Vibrato, Multiple Progressive Vibratos, Multiple Espressivo, Flautando, Sul Ponticello, Morbid Sustains, Harmonics, Multiple Spiccatos, Staccato, Marcato, Tremolo, Tremolo Sul Ponticello, Multiple Trills, Pizzicato, Pizzicato Snap, Paganini Pizzicato, Scratches, Piazolla FX, Diverse Violin Effekte, Violin Percussions

Die Aufnahme

Die Emotional Violin wurde im Mastermix Studio bei München, in einem holzgetäfelten Raum mit hochen Decken und größtmöglichem Wandabstand aufgenommen. Für einen möglichst flexiblen Einsatz wurde bewusst nah mit zwei Neumann Mikrofonen Typ KM184 und U87 aufgenommen. So blieb der Raumanteil recht dezent und Sie können anschließend mit eigenen Effekten Ihren gewünschten Sound kreieren. Sie können allerdings auch das integrierte Convolution Reverb nutzen.

Kontakt Player 5.7.3 oder neuer erforderlich.

 

 Verwandte Produkte


 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
20.10.2020 Language: englisch

Love it!

5.0 of 5  
23.03.2020 Language: englisch

Like emotional cello this is also a great library.

5.0 of 5  
18.02.2020 Sprache: deutsch

Klanglich mögen *** und andere wunderbare Sologeigen gesampelt haben, aber der Eingriff in die Spielweise und die unerschöpflichen Klangmöglichkeiten und Spielvarianten erstaunen mich immer wieder. Ich kann kaum glauben, dass die entstehende Musik von mir als Nichgeiger so klingt, als hätte es ein echter Virtuose gespielt. Die Geiger mir tun mir leid, die ich immer wieder in mein Studio bemühte. brauche sie nicht mehr. Diese Ergebnisse klingen besser. Genial!

 Endorsements

Robert Allen Elliott
Film/Multimedia Composer

This Solo Violin library is the NEW standard.  Often with sample libraries we are held to various limits and have to compose ‘to each library’s limits’.  With dozens of articulations and dozens of ornament options we are only limited by our own creativity and vision.   Having so many colors to paint with feels like I have been unshackled from the usual sample library limits.  This library should allow all composers to be better at their craft – allowing articulation and timbre options heretofore not available.

Of course having many articulations and ornaments means nothing if it does not sound good.  Not the case here.  The player, Anton Roters, is a world-class player in which they have painstakingly captured his musicality and done so consistently throughout the library.  The moment you play your first few notes, you will instantly recognize the libraries’ rich beauty – immediately inspirational.

Bernard DucBernard Duc
Film Composer / Conductor

I don't know any other violin VSTi that sounds so convincing without any accompaniment! I am also very pleased with how versatile it is, I will write a few pieces in different styles as I feel very inspired when I'm playing it.  I have to say it was an absolutely pleasure to work with this violin and write this demo. The wealth of articulations makes it extremely versatile, and the "Timbre" choices allows the user to get very different sounds (all very well chosen) from this instrument. (on vi-control)

Rolf KrügerRolf Krüger
Trailer-Komponist (Paddington, The Current War, The BFG, SPLIT, The American Crime/Horror Story…)

Für mich ist diese Library ein echter Game Changer! Schon beim ersten Anspielen der Emotional Violin war ich begeistert von Sound und Konzept. Die Artikulationsmöglichkeiten durch die wirklich cleveren Key Switch Zuweisungen erlauben eine bisher nie dagewesene, realitätsnahe Spielweise! Eine große Auswahl an Extra Patches mit allen nur denkbaren Spieltechniken weit über den "Standart" hinaus, runden diese virtuelle Stradivari ab. 5 Stars out of 5!

 Systemanforderung

Kontakt PLayer Logo Best Service

Dieses Produkt erfordert den kostenlosen Native Instruments Kontakt Player, die neueste Version kann über Native Access, dem Download-Manager von Native Instruments, heruntergeladen werden!

Die erforderliche Kontakt Version für dieses Produkt entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung oder der Herstellerseite.

Systemanforderung:

  • macOS 10.12, 10.13, 10.14 oder10.15 (letztes update), i5, 4 GB RAM
  • Windows 7, Windows 8, oder Windows 10 (letztes Service Pack), Intel Core i5 oder ähnliche CPU,
    2 GB RAM

4 GB RAM (6 GB empfohlen bei großen KONTAKT Libraries)

Supported Interfaces:

  • Mac OS X (64-bit): Stand-alone, VST, AU, AAX
  • Windows (32/64-bit): Stand-alone, VST, AAX

Legacy Versions:

Wenn Sie eine ältere Version des Kontakt Players benötigen, lesen Sie bitte diesen Knowledge Base Article.

online activationProdukt Aktivierung:

Sie benötigen Native Access für die Installation, Registrierung, Aktivierung und Aktualisierung Ihrer Produkte. Starten Sie die Native Access-Software und melden Sie sich mit Ihren Native Instruments-Anmeldedaten an, um mit der Einrichtung zu beginnen.
Zur erfolgreichen Aktivierung benötigt Native Access eine funktionierende Internetverbindung .
Eine Offline Aktivierung auf einem andern Computer kann NICHT durchgeführt werden.