Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

Home > Virtual Instruments > EP 73 Deconstructed
EP 73 Deconstructed

EP 73 Deconstructed

4.5 of 5
(4)
hören
sehen
 
Full Product

AAX native, AU, Mac, NKS support, RTAS, Standalone, VST, Win

Deal banner
Download
nach erhaltener Zahlung
$ 69.50

 1.94BestCoinBestCoin Bonus 

EP73 Header

VINTAGE SOUND, FORENSIC DETAIL

Der klassische Sound eines Stage 73 E-Piano´s ist unverwechselbar und wird auf der ganzen Welt von Musikern gefeiert. Soniccouture hat dieses Instrument bis ins kleinste Detail gesampled; dabei wurden nicht nur die Line-Outs, sondern auch die Hammermechanik und die einzelnen „Tines“ aufgenommen. Entstanden ist dabei eine Library, die den klassischen Sound eines Stage 73 bietet, vor allem aber durch das detaillierte Sampling des Innenlebens glänzt!

EP 73 Effects Screen

EP73 | Keyboard

Beim Recording wurden zunächst die Line-Outs aufgenommen, anschließend wurde die Hammermechanik mikrophoniert, und zu guter Letzt wurde ein Kontaktmikrophon verwendet um den Klang abzurunden. Der Sound der „Hammers“ lässt sich dabei zum Ausgangssignal dazu mischen; dies ist eine traditionelle Vorgehensweise beim Sampling eines elektrischen Pianos, und bietet somit das Extra an Attack & Presence.

Die Kontrolle über Tastengeräusche, Pedalgeräusche und die Resonanz des Klangkörpers wurde durch Kontakt´s Convolution Processor ermöglicht und verleiht diesem Instrument seine Authentizität in Klang und Spielgefühl.

Keyboard Features in englischer Sprache:

  • 3 channels - line out, microphone, contact mic
  • 14 velocity layers, 3 round robin samples per channel
  • Key-off, pedal noise & sympathetic cabinet resonance control
  • User editable velocity response curve
  • 6.1 GB compressed

EP73 | Bowed

Das Spielen eines elektrischen Pianos mit einem Bogen erweist sich viel schwieriger als das eines echten Pianos, da die vorhandenen “Tines“ viel steifer und kürzer ausfallen. Für dieses Verfahren hat Soniccouture eigens entwickelte Bögen verwendet, um den gewünschten Effekt zu erreichen.

Bowed Features in englischer Sprache:

  • 2 channels  - Seperate bow noise and tine note
  • 3 alternate round robin bowed layers - detunable
  • KSP glissando module
  • 380 MB compressed

EP73 | Plucked

Das Zupfen der „Tines“ mit einem Gitarren-Plektrum war der nächste Schritt im Sampling-Verfahren, und er verlieh dem Stage 73 einen eher metallischen Harpsichord Sound.

Plucked Features in englischer Sprache:

  • 4 velocity layers
  • 3 round robin layers, detunable
  • Pluck latency control
  • KSP Strummer module
  • 875 MB compressed

EP 73 Screen

EP73 | Mallets

Bei den Aufnahmen zur EP73 Mallet Version wurde ein winziger Juwelier-Hammer verwendet und an 3 verschiedenen Stellen eingesetzt, um einzigartig metallische Sounds aus dem Stage Piano heraus zu bekommen.

Mallets Features in englischer Sprache:

  • 3 channels - Tine, Assembly and Tonebar
  • 3 round robin layers
  • 805 MB compressed

EP73 | SFX

Die SFX Version des EP73 unterscheidet sich vollkommen von den anderen. Ausgestattet mit 127 verschiedenen Effekten, bietet sie einen sehr speziellen Sound. Dieser entstand durch die ausgefallensten Methoden ein Stage Piano unkonventionell zum Klingen zu bringen.

SFX Features in englischer Sprache:

  • 127 different SFX sounds on one keyboard
  • FOCUS mode maps any sound to full keyrange with one click
  • Sample start offset & individual sample tuning functions
  • 140 MB compressed

Technische Details in englischer Sprache:

  • 15 GB sample library - 8GB on disc with Kontakt NCW compression
  • 24 Bit 44.1khz mono sampling
  • 13,700 samples
  • 5 individual Kontakt instruments - Keyboard, Bowed, Mallets, Plucked & SFX
  • Up to 12 velocity layers, 3 round robin layers
  • Key-off & pedal release with level control
  • Sympathetic cabinet resonance convoltuion processor
  • 5 individual Kontakt instruments - Keyboard, Bowed, Mallets, Plucked & SFX
  • 120 Presets - electric piano and sound design categories
  • Demo MIDI files included
  • Soniccouture KSP modules : Strummer, FOCUS, Glissando
  • User editable velocity response curve
  • Custom effects panel with Soniccouture impulse repsonse reverb library
  • Compatible with free Kontakt Player - VST AU RTAS

 Verwandte Produkte

 Mehr Infos


 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
24.05.2016 Language: englisch

One of the best EP 73 packages. Many options, and the sounds are deep and beautiful.

4.0 of 5  
30.12.2015 Language: englisch

Finaly get to play the Taxi theme with the "almost" real thing.

5.0 of 5  
11.08.2015 Language: englisch

Didn't really need another Rhodes, but after getting Soniccoutures Broken Wurli I got this straight after. Best Rhodes VST I've used in terms of sound. Playability surprisingly up there with the pianoteq rhodes! Highly recommended VST

 Systemanforderung

Kontakt Player & NKS LogoDieses Produkt wird mit dem aktuellen NI Kontakt Player ausgeliefert! Entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung, mit welcher Kontakt Version Sie das Produkt verwenden können.

Sie wollen mehr?

Diese Library berechtigt Sie zum Erwerb des reduzierten Crossgrades der Vollversion von KONTAKT bei Native Instruments.

Ob die entsprechende Kontakt Version mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist, können Sie folgender Liste entnehmen:

Mac

Kontakt 4:

  •     OS X 10.6 & 10.7 = bis 4.2.4
  •     Ab OS X 10.8 = nicht mehr unterstützt

Kontakt 5:

  •     OS X 10.6 = Bis 5.0.3
  •     OS X 10.7 = Bis 5.3.1
  •     OS X 10.8 = 5.0.3 - 5.5.1
  •     OS X 10.9 = 5.3.0 - 5.6.6
  •     OS X 10.10 = 5.3.0 - 5.7.3
  •     OS X 10.11 = 5.5.1 - Neueste
  •     Mac OS 10.12 = 5.6.1 - Neueste
  •     Mac OS 10.13 = Neueste
  •     Mac OS 10.14 = Neueste
  •     Mac OS 10.15 = Neueste

Kontakt 6:

  • Mac OS 10.12 - 10.15 (aktuellstes Update)

Windows

Kontakt 4:

  •     XP = bis 4.2.4
  •     Vista = bis 4.2.4
  •     Windows 7 = bis 4.2.4
  •     Windows 8 & 10 = nicht mehr unterstützt

Kontakt 5:

  •     XP = bis 5.2.0
  •     Vista = bis 5.2.0
  •     Windows 7 = Neueste
  •     Windows 8 & 10 = Neuste

Kontakt 6:

  • Windows 7, 8 oder 10 (neuestes Service Pack, nur 64-bit)

FÜR "KONTAKT" GILT AUF ALLEN SYSTEMEN:

  • 1GB freier Festplattenspeicher für die Anwendung

  • zusätzlicher Festplattenspeicher entsprechend der Library Größe

SCHNITTSTELLEN

Stand-Alone | VST | Audio Units | ASIO | CoreAudio | WASAPI | AAX Native (Pro Tools 10 oder höher)

Produkt Aktivierung:
Zur Autorisierung / Aktivierung des Produktes benötigen Sie eine Internet Verbindung.