Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

 >  >  > Era II Vocal Codex
Era II Vocal Codex

Era II Vocal Codex

4.8 of 5
(21)
hören
sehen
Full Product

AAX native, AU, ENGINE powered, Mac, Standalone, VST, Win
Download Größe: 6,64 GB

Versandprodukt
ab Lager lieferbar
$ 159.00

 7.95BestCoinBestCoin Bonus 
Download
nach erhaltener Zahlung
$ 159.00

 7.95BestCoinBestCoin Bonus 

Vocal codex header

Eduardo Tarilonte Vocal Codex – Stimmen der Vergangenheit

Vocal Codex ist die perfekte Ergänzung zu Era II Medieval Legends von 2015, denn diese Produktion komplettiert die außergewöhnliche Mittelalter-Library um 4 authentisch klingende Solostimmen. Eduardo Tarilonte, der Schöpfer vieler prämierter Librarys wie Forest Kingdom, Desert Winds, Epic World und Shevannai, hat passend zu Era II eine überaus umfangreiche Library historischer Gesangsstimmen mit einem unglaublich überzeugenden Klang aufgenommen.

Screen Celtia

Die für den Engine-Player konzipierte Library Vocal Codex ist damit sowohl allein, als auch in Kombination mit Era II das optimale Instrument für Film-/TV-Soundtracks mit historischem Hintergrund oder zeitgemäß modern, aber auch für Fantasy-Games, New-Age-Musik und Mittelalter-Rock einsetzbar.

ERA II LadyVocal Codex transportiert die Stimmung und Klangästhetik des Mittelalters und vergangener Zeiten in eine DAW-gestützte Produktionsumgebung. Die sorgfältig programmierte Oberfläche des Engine-Players erleichtert die Arbeit mit der Library, so dass die Stimmen den Musiker inspirieren und er seine Kreativität voll entfalten kann.

Vocal Codex besteht aus über 14.000 Samples mit einem Datenvolumen von 8,5 Gigabyte. Detailliert aufgezeichnet wurden dabei je zwei weibliche und zwei männliche Solostimmen. Mit fünf True Legato Vowels (A, E, I, O, U) pro Stimme, dem anschlagsdynamischen Auslösen von Silben und einer umfassenden Controller-Steuerung lassen sich äußerst realistisch klingende Gesangspassagen realisieren. Hinzu kommen 30 stimmungsvolle und inspirierende Soundscapes, die die Library mit entsprechend atmosphärischen Klängen abrunden.

Die Library setzt auf aufwändige Multisamples mit etlichen Dynamikabstufungen, diversen Artikulationen sowie echten Legato-Samples.

 

Vocal Codex beinhaltet unter anderem auch die Inhalte, die für einen begrenzten Zeitraum nur Käufern der „ERA II Limited Edition“ vorbehalten waren. Allen Besitzern der Limited Edition steht Vocal Codex ab sofort in Ihrem Nutzerkonto zum kostenlosen Download zur Verfügung.


Vocal Codex besteht aus vier Teilen:

  • Celtia ist die charmant weiche, nahezu himmlische Stimme der Sängerin Celica Soldream mit ihrem liebreizenden, keltischen Gefühl.
  • Heroica zeigt eine andere, kraftvolle und erdige Seite von Celica Soldream – eine Stimme, die sich perfekt für epische und emotionale Musik eignet.
  • Bard ist die gleichermaßen faszinierende wie grazile Stimme des Sängers Iván López von Evo, die sich hervorragend für sanfte, altertümliche Musik anbietet.
  • Medieval Tenor, die Stimme von Víctor Sordo, klingt sowohl exquisit wie elegant und ist damit für Solo- und sakral-rituelle Passagen prädestiniert.

singers


Bei der Produktion von Vocal Codex wurde größte extreme Aufmerksamkeit auf jedes Detail gelegt.
Für die Aufnahmen im Eldana Studio (Dueñas, Spanien) wurden ein U47 Kahayan Mikrophon, ein API-Vorverstärker und ein Kahayan Analog-Summierer Epsilon I verwendet.

Eldana Studio

Alle Stimmen wurden dabei bewusst nah und somit ohne Raumanteil mikrofoniert, damit dem Anwender stets die volle Kontrolle über die folgende Klang- und Effektgestaltung bleibt. Vocal Codex verfügt dabei über einen regelbaren Nachhall.

Best Service Engine 2.5 erforderlich.

 

VC Crossgrade

 

Für registrierten Besitzer von ERA II ist ein preisgünstiges Crossgrade verfügbar!

 

 

 

 

 Verwandte Produkte

 Mehr Infos


 Testberichte

Flag EN spacecomposizionedigitale.net 09/2017

Flag EN spaceSample Library Review 02/2017

SLR

excerpt

I enjoyed working with ERA II Vocal Codex from the first time I installed it. Like I said earlier, I have worked with all of Eduardo’s libraries and Vocal Codex is hands down another masterpiece from the master himself. I think there is a great deal of flexibility in the vocal capability and it is hyper-realistic. With a little bit of time and persistence, you can achieve a highly convincing vocal performance. The asking price of $159.00 is another pro for me. Well worth the investment.

Full ERA II Vocal Codex review by Brian Brylow for SampleLibraryReview

Flag DE spacedigital notes 12/2016

digital notes gut plus

 

Fazit:

Era II Vocal Codex ergänzt die Era II Software um mehrere, gut ausggewählte Stimmen, sowie 29 Landscapes genannten Pads. Die Software ist einfach zu bedienen und eignet sich vor allem für Film, sowie für altertümliche Musik.

Vocal Codex bei digital-notes.de

 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
28.05.2019 Sprache: deutsch

Am Anfang etwas Gewöhnungsbedürftig doch wenn man sich eingearbeitet hat sind die Ergebnisse sehr gut

5.0 of 5  
13.05.2019 Sprache: deutsch

Realistic voices that van be played from a midi keyboard. Great for singing solo's.

5.0 of 5  
16.04.2019 Sprache: deutsch

Fantastische Vocals, wir sind mit den Ergebnissen in Produktionen absolut zufrieden.

 Awards

digital notes gut plus

 Endorsements


Rupert Gregson-Williams
Rupert Gregson Williams
Hollywood film composer: Wonder Woman, Bee Movie, Over the Hedge, Hotel Rwanda, The Legend of Tarzan, etc

"Vocal Codex is another superb library from Eduardo. The quality of the recordings and the programming details are top notch, and the new colours of these vocals go straight into my palette"


Neal ACRE
Neal Acre
World of Warcraft, Starcraft, Diablo III, Overwatch, Stargate TV series, 

"Eduardo Tarilonte has done it again with Vocal Codex. This time creating some of the most unique and inspiring celtic and early music voices I've ever heard in a sample library. Another "must have" for any composer looking for a unique and evocative new sound to infuse into their music."


Luc Arbogast
Luc Arbogast

French musician of old instruments and a singer, songwriter. Albums: Odysseus, Oreflam, Metamorphosis, Fjall d’yr vinur, Canticum in terra, Hortus Dei, Aux portes de Sananda, Domus
Game of Thrones Main Title Theme

"In Eduardo Tarilonte’s sample libraries, especially “Era II Medieval Legends”, I have found exceptional sound quality creative tools and a huge variety of early instruments. In my work, I place big demands on quality and workflow, particularly orchestration and high quality atmospheres. It has been a huge pleasure for me to work with these powerful tools and adapt them to my musical universe."

 Systemanforderung

Engine poweredBest Service ENGINE 2 Sample Player ist in diesem Produkt enthalten!

Mac OS

  • Mac OS 10.9 - 10.14
  • empfohlene Mindestausstattung: Intel Mac 2GHz, 2GB Ram
  • Interfaces: Standalone, AU und VST (alle 64bit ) 
  • AAX Support für Pro Tools 11+

Windows

  • Windows 7, 8 und 10, 32bit & 64bit
  • empfohlene Mindestausstattung: Intel Core 2.0GHz, 2GB Ram
  • Interfaces: Standalone und VST (32bit und 64bit )
  • AAX Support für Pro Tools 11+

für alle Systeme

  • Internet Verbindung zur Produktaktivierung (auf beliebigem Computer möglich)
  • der Library entsprechend freien Platz auf der Festplatte

Die neueste Engine 2 sowie ein Anleitungsvideo können Sie hier herunterladen:

Best Service Downloads

Produkt Aktivierung:
Zur Autorisierung / Aktivierung des Produktes benötigen Sie eine Internet Verbindung.