Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

 >  >  > Halls of Fame 3 - Complete Edition
Halls of Fame 3 - Complete Edition

Halls of Fame 3 - Complete Edition

4.0 of 5
(2)
hören
sehen
 
Full Product

AAX native, AU, Mac, VST, Win
Download Größe: 5,26 GB

Versandprodukt
ab Lager lieferbar
$ 169.00

 8.45BestCoinBestCoin Bonus 
Download
nach erhaltener Zahlung
$ 169.00

 8.45BestCoinBestCoin Bonus 

Halls of Fame Complete Edition Header

Legendäre Hardware Reverbs der letzten 50 Jahre in einem Plugin

Mit Halls Of Fame 3 von Best Service können Sie den authentischen Sound legendärer Spring, Plate oder Algorithmus Reverbs in Ihr Projekt holen. Wählen Sie aus verschiedenen Paketen und Bundles Ihre perfekten Impulse Responses aus und lassen Sie sich von dem authentischen Klang renommierter Vintage-Geräte und moderner Digital-Reverbs überwältigen. Laden Sie dazu einfach eine unserer hochwertig produzierten IRs in Halls Of Fame 3 und erleben Sie den klanglichen Charme einer vergangen Ära. 

Das Herzstück von Halls Of Fame 3 sind diese herausragenden Impulse Responses. Aus diesem Grund haben wir besonders darauf geachtet ihre Hardware Vorbilder so originalgetreu wie möglich und in all ihren Details einzufangen. Dank der erstklassigen Aufnahmen in Stereo und „True Stereo“ ist es uns gelungen sie so lebensecht wie noch nie zuvor abzubilden. Das Ergebnis ist ein leicht bedienbares Convolution Reverb, das Ihnen den Sound ikonischer Hallgeräte direkt in Ihr Studio bringt.

Folgende Content-Pakete sind in Halls Of Fame 3 Complete enthalten:

Digital Legends

Lex 96L (2002) | Lex 96 (2007) | T600C (1998) | Bric M7 (2007) | R 880 (1988) | QRS 2496 (1997) | Even T 2016 (1983 / 2006) Reverb

Vintage Legends

EMT 240 (1974) | EMT 250 (1976) | Lex 224 (1978) | Lex 300 (1998) | Lex 480 (1987) | AKG BX 20 (1965)

(die einzelnen Content-Pakete können auch separat erworben und dem Plugin hinzugefügt werden)

Halls Of Fame Main GUI Screen

Das Interface

Die intuitive GUI gibt Ihnen direkten Zugriff auf die wichtigsten Parameter, die Sie brauchen, um die Presets nach Ihren Wünschen zu verändern. Außerdem können alle Parameter vollständig und in Echtzeit automatisiert werden – selbst die Start- und Endpunkte der Impulse Responses. Wegen seiner umfangreichen Einstellmöglichkeiten reichen die Einsatzmöglichkeiten dieses Reverb weit über die seiner Vorbilder hinaus.

Auch dank Aufnahmen mit TRUE STEREO HDIR (High Definition Impulse Response) Technologie in 96 kHz Auflösung und 32 bit Floating Point Wave Format, wurde der Originalsound so authentisch wie möglich eingefangen, um Ihnen nur den besten Content für Ihr Halls Of Fame 3 bieten zu können. High-End “PrismSound” ADA-8XR Converter und “StraightWire” Audiokabel haben einen weiteren Beitrag zu dieser bisher unerreichten Präzision und unverfälschten, kristallklaren Qualität geleistet.

Halls Of Fame Editing Screen

Die wichtigsten Features auf einen Blick:

  • IRs der 13 legendärsten Hardware Reverbs der letzten 50 Jahre in einem Bundle

  • Produziert in Stereo und „True Stereo“ mit hochwertigsten Aufnahmegeräten

  • Authentischer Sound dank detaillierter Impulse Responses

  • Intuitive GUI mit direkten Zugriff auf die wichtigsten Parameter

  • Über 3042 Presets (1605 Stereo und 1434 True Stereo)

  • Content-Pakete können auch einzeln erworben werden

Halls Of Fame Free EditionHalls of Fame 3 - FREE Edition

Halls Of Fame 3 - Free Edition bietet Ihnen eine Auswahl an Presets von allen 13 Hardware Reverbs der Complete Edition. Überzeugen Sie sich selbst vom authentischen Sound der bedeutendsten und am häufigsten verwendeten Reverbs der letzten 50 Jahre.

 

 

 Verwandte Produkte

 Mehr Infos


 Testberichte

Flag DE spaceBeat 12/2018

Beat Logo

12/2018

Fazit:

Halls of Fame begeistert mit einem großen Fundus an Impulsantworten edelster Hallgeräte sowie einem ausgezeichneten, hochauflösenden Klang. Dabei erhalten Sie ein vielseitiges Werkzeug mit einer großen Palette bewährter Raumsimulationen für verschiedenste Anwendungen. Auch wenn in Punkto Flexibilität und Bedienkomfort noch etwas Luft nach oben ist, weiß das Plug-In nicht zuletzt angesichts des attraktiven Preises rundum zu überzeugen.

Flag DE spaceKEYS 11/2018

Keys Logo

KEYS 11-2018

Auszug/ Fazit:

Mit Halls of Fame 3 erhält man als Anwender Zugriff auf den Klang von bis zu 13 Hallgeräteklassikern. Auch wenn sich prinzipbedingt nicht alle Nuancen der Originale einfangen lassen, werden deren Charakter und Eigenheiten in der Nachhallerzeugung authentisch wiedergegeben. Solange man auf die Modulation im Original verzichtet, prägt das Plug-in dem Eingangssignal den spezifischen Klang und Raumeindruck der Vorbilder auf. Dabei ist man durch die große Preset-Fülle ausgesprochen flexibel und findet den passenden Hall für alle Musikstile oder die Postproduktion. Der Preis von 169 Euro für das Rundum-Sorglos-Paket Complete Edition ist dabei als günstig einzustufen.

Flag EN spaceSoundBytes 08/2018

Sound Bytes

Conclusion

For the price of one virtual instrument you can get a great collection of vintage and digital reverbs in one box. That’s 1,500 presets, half of them in True Stereo as every preset comes in stereo and true stereo form. Halls of Fame 3 doesn’t sound cheap and it comes with a really good selection of digital and vintage models. It is quite obvious that all impulse responses were captured very professionally with high quality equipment. Trust me, this is a field where many convolution reverbs fail.

Rather than giving you some audio examples, I suggest you to visit the Best Service website and download a free version of Hall of Fame 3 that includes just a few hardware models and presets, but still enough to give you an impression of how it sounds.

It comes in AAX native, AU, Mac, VST and Win formats and will take around 5 GB of your disk space.

Complete review: Soundytes Magazine by Alex Arsov, Sept. 2018

Flag DE spacedigital-notes.de 08/2018

Digital Notes Sehr Gut

Fazit:

Mit der Halls of Fame 3 Software hat Best Service eine interessante Reihe unterschiedlicher Reverbs vorgestellt, welche sich sowohl an den Liebhaber analoger, als auch an die digitaler Reverbs richtet. Einige der in der Software enthaltenen Presets werden nicht nur in Stereo, sondern auch in einer qualitativ hochwertigen True Stero Version bereitgestellt. Somit lässt die Halls of Fame 3 Complete Version kaum Wünsche offen. Die Bedienung ist absolut einfach und klanglich weiß die Software zu überzeugen.
Der Preis von 169,- € ist für den Umfang der Software ebenfalls absolut in Ordnung.

Kompletter Halls Of Fame Testbericht bei digitalnotes.de

 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
30.11.2018 Language: englisch

Perfect !Excellent product, IR's very high-end, bravo B S

3.0 of 5  
08.10.2018 Sprache: deutsch

Die Qualität der Effekte entspricht der Zeit, aus dem das emulierte Gerät stammt. Das ist oft brauchbar und oft auch sehr Retro.***

 Awards

digitalnotes.de sehr gut

 Systemanforderung

Mindest Anforderungen:

PC

  • Windows 7 - 10
  • Intel Core CPU
  • VST and VST3 (32-bit and 64-bit)
  • AAX (64-bit, Pro Tools 11+)

Mac

  • Mac OS 10.9 - 10.15
  • Intel Core CPU
  • AU, VST, VST3 (64-bit only)
  • AAX (64-bit, Pro Tools 11+)

 

Produkt Aktivierung:
Zur Autorisierung / Aktivierung des Produktes benötigen Sie eine Internet Verbindung.