Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO
Haunted Spaces
Erstveröffentlichung: 21.12.2017

Haunted Spaces

5.0 of 5
(2)
hören
sehen
 
Full Product

AAX native, AU, Mac, NKS support, RTAS, Standalone, VST, Win

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 179.00

 7.45BestCoinBestCoin Bonus 

Haunted Spaces Header

Das perfekte Werkezug für cinematische Soundscapes

Haunted Spaces entstand aus der Zusammenarbeit zwischen Soniccouture und Field Recordist Chris Watson, die Library widmet sich dem Klangcharakter vergessener Orte und ist das perfekte Werkzeug für cinematische Soundscapes. Das Grundgerüst bilden die insgesamt 128 Original-Aufnahmen, die anschließend mit Synths, akustischen und perkussiven Wellenformen bearbeitet wurden. Desweiteren bietet Haunted Spaces mehr als 400 Presets, die von einem Team erfahrener Sound Designer zusammengestellt wurden.

Weitere Details in englischer Sprache:

The Kontakt Instrument

  • MAIN PANEL - The heart of Haunted Spaces is the Cube control - a 4-point vector controller that allows you to create complex movements between 4 different waveforms of your choosing. The cube can be fully animated and the movements tempo-synced to your DAW. Each of the 4 waveforms can have independent filter, envelope, pitch and LFO settings.

  • WAVE BROWSER - Essential for navigating the huge range of samples in Haunted Spaces. View only Chris Watson recordings, or filter by synth waves, percussion, choirs etc. Clicking on a wave instantly auditions the sound in your patch.

Haunted Spaces GUI Screen

  • THE JAMMER - The latest evolution of our generative arpeggiator - Hold a chord, and let it evolve - or loop a section and jam between 12 sequences. Record your patterns with the MIDI recorder, and drag and drop into your DAW..

  • OPTIONS PANEL - The Options panel offers powerful tuning control over scales and individual notes. Choose from over 50 preset scales including pentatonics, African, Chinese & Mesopotamian setups, or create your own unique micro-tuning. Other options include MIDI setup for the control cube + pitch bend control.

  • THE EFFECTS PANEL - A completely user configurable FX chain: choose from 16 different effects in 6 insert slots - in any order you like. The Space processor offers everything from rooms and halls to vintage studio FX and custom ambient convolution effects.

The Control Cube

VECTOR / XY CONTROLLER

Haunted Spaces is based around a 4 point vector, or 'XY' controller. This allows you to fade between 4 different waveforms, each with their own synthesis setup. The Cube can be fully automated, all movements are recordable and sync to the DAW tempo.

 Verwandte Produkte

 Mehr Infos


 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
01.09.2018 Language: englisch

Just another Soniccouture instrument... Well thought and original. You'd be very hard pressed to find serious fault in any Soniccouture instrument if what you expect is to be inspired and make music.

5.0 of 5  
11.01.2018 Language: englisch

Haunted spaces is a really refreshing atmospheres release, just so organic, it breathes, moves and melts, absolutely superb.

 Systemanforderung

Kontakt Player & NKS LogoDieses Produkt wird mit dem aktuellen NI Kontakt Player ausgeliefert! Entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung, mit welcher Kontakt Version Sie das Produkt verwenden können.

Sie wollen mehr?

Diese Library berechtigt Sie zum Erwerb des reduzierten Crossgrades der Vollversion von KONTAKT bei Native Instruments.

Ob die entsprechende Kontakt Version mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist, können Sie folgender Liste entnehmen:

Mac

Kontakt 4:

  •     OS X 10.6 & 10.7 = bis 4.2.4
  •     Ab OS X 10.8 = nicht mehr unterstützt

Kontakt 5:

  •     OS X 10.6 = Bis 5.0.3
  •     OS X 10.7 = Bis 5.3.1
  •     OS X 10.8 = 5.0.3 - 5.5.1
  •     OS X 10.9 = 5.3.0 - 5.6.6
  •     OS X 10.10 = 5.3.0 - 5.7.3
  •     OS X 10.11 = 5.5.1 - Neueste
  •     Mac OS 10.12 = 5.6.1 - Neueste
  •     Mac OS 10.13 = Neueste
  •     Mac OS 10.14 = Neueste

Kontakt 6:

  • Mac OS 10.12, 10.13 oder 10.14 (aktuellstes Update)

Windows

Kontakt 4:

  •     XP = bis 4.2.4
  •     Vista = bis 4.2.4
  •     Windows 7 = bis 4.2.4
  •     Windows 8 & 10 = nicht mehr unterstützt

Kontakt 5:

  •     XP = bis 5.2.0
  •     Vista = bis 5.2.0
  •     Windows 7 = Neueste
  •     Windows 8 & 10 = Neuste

Kontakt 6:

  • Windows 7, 8 oder 10 (neuestes Service Pack, nur 64-bit)

FÜR "KONTAKT" GILT AUF ALLEN SYSTEMEN:

  • 1GB freier Festplattenspeicher für die Anwendung

  • zusätzlicher Festplattenspeicher entsprechend der Library Größe

SCHNITTSTELLEN

Stand-Alone | VST | Audio Units | ASIO | CoreAudio | WASAPI | AAX Native (Pro Tools 10 oder höher)

online activationProdukt Aktivierung:

Sie benötigen Native Access für die Installation, Registrierung, Aktivierung und Aktualisierung Ihrer Produkte. Starten Sie die Native Access-Software und melden Sie sich mit Ihren Native Instruments-Anmeldedaten an, um mit der Einrichtung zu beginnen.
Zur erfolgreichen Aktivierung benötigt Native Access eine funktionierende Internetverbindung .
Eine Offline Aktivierung auf einem andern Computer kann NICHT durchgeführt werden.