Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO
KWAYA Crossgrade
Erstveröffentlichung: 13.08.2021

KWAYA Crossgrade

 
 
 
Crossgrade ***

AAX native, AU, KontaktPlayer powered, Mac, NKS support, Standalone, VST, Win
Download Größe: 4,52 GB

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 179.00

 8.95BestCoinBestCoin Bonus 

KWAYA Header

***Crossgrade für registrierte Nutzer von mindestens einer Library:
Cantus, Shevannai, Mystica, Altus oder Era II Vocal Codex

Kwaya ist eine unvergleichliche Chor-Library mit authentischen afrikanischen Stimmen. Mit "Aba Taano" aus Uganda hat Eduardo Tarilonte den perfekten Chor für dieses lang und intensiv vorbereitete Projekt gefunden.

Kwaya spricht alle an, die den unverwechselbaren und ausdrucksstarken Klang afrikanischer Gesangsstimmen in ihrer Produktion verwenden wollen. Ob für Film/TV-Soundtracks, thematische Dokumentationen, ausgekoppelte Musical-Songs, atmosphärische Ambient-Musik oder tanzwütige Tribal-Club-Tracks – Kwaya steht für unvergleichliche Inspiration gepaart mit einer unschlagbaren Flexibilität.

Kwaya gestattet es Ihnen aus in verschiedenen Tonhöhen aufgenommenen Silben sowie Stimmeffekten individuelle Gesangslinien und Chöre mit dem besonderen Klang afrikanischer Sänger zu arrangieren.

Die vier Männer und zwei Frauen des preisgekrönten Chores Aba Taano wurden für diese Kontakt-5-Player-Library separat aufgenommen, so dass Sie sich ein individuelles Stimmenensemble nach eigenen Wünschen selbst zusammenstellen können. Dies garantiert Ihnen größtmögliche Flexibilität, da Sie Lautstärke und Panorama für jede Stimme - und somit die Klangfarbe des gesamten Chores - frei einstellen können.

Mit KWAYA erhalten Sie:

  • 4 Solo-Männerstimmen
  • 2 Solo- Frauenstimmen
  • 5 verschiedene "True African Style Legatos" (a, e, i, o, u)
  • "Mmmh" Artikulation
  • Einen mächtigen Phrase-Arranger mit 20 Phrasen mit jeweils 8 Silben*
  • 40 Wörter können mit "True Legato" kombiniert werden, wobei der dazugehörige Vokal automatisch ausgewählt wird
  • über 700 Stimmeffekte*
  • 16 Soundscapes
  • 10.000+ Samples (Stereo, 44kHz, 24 bit), Library Größe 7 GB unkomprimiert 4,5GB komprimiert
  • Inklusive kostenlosem Kontakt Player (Version 5.5 oder höher erforderlich)

* Alle Silben sind einer Fantasie-Sprache erstellt. Nur einige der Poems und Stimmeffekte entstammen der Ugandischen Sprache.

 

 

 Verwandte Produkte


 Awards

SOS 5 stars
SoundOnSound
5 stars from 5

TAS 4,8
The Audio Spotlight
4,8 from 5

Beat 5,5
BEAT Magazin
5,5 from 6 points

 Endorsements


Jack Wall
Jack Wall
composer of famous video games like: Call of Duty Black Ops, Mass Effect and Lost Planet

"Eduardo has once again come up with a beautifully unique library done in a way that becomes enormously useful for a certain kind of project. The programming is impeccable and the heart he puts into his work is evident from the first sound you hear."

 Systemanforderung

Made for Kontakt Player

Dieses Produkt benötigt den kostenlosen Native Instruments Kontakt Player, die neueste Version kann über Native Access, dem Download-Manager von Native Instruments, heruntergeladen werden!

Die erforderliche Kontakt Version für dieses Produkt entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung oder der Herstellerseite.

Systemanforderung:

Mac:

  • macOS 10.13-11 (letztes update)
  • 64 bit
  • Intel Core i5
  • RAM: 4GB (6GB empfohlen)

Windows:

  • Windows 7-10
  • 64 bit
  • Intel Core i5 oder ähnliche CPU
  • RAM: 4GB (6GB empfohlen)

Unterstützte Schnittstellen:

  • Mac (64-bit): Stand-alone, VST, AU, AAX
  • Windows (32/64-bit): Stand-alone, VST, AAX

Vorherige Versions:

Wenn Sie eine ältere Version des Kontakt Players benötigen, besuchen Sie bitte diesen Knowledge Base Eintrag.
 

online activationProdukt Aktivierung:

Sie benötigen Native Access für die Installation, Registrierung, Aktivierung und Aktualisierung Ihrer Produkte. Starten Sie die Native Access-Software und melden Sie sich mit Ihren Native Instruments-Anmeldedaten an, um mit der Einrichtung zu beginnen.
Zur erfolgreichen Aktivierung benötigt Native Access eine funktionierende Internetverbindung .
Eine Offline Aktivierung auf einem andern Computer kann NICHT durchgeführt werden.