Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

 >  >  > Little PrimalTap
Little PrimalTap
zoom
Erstveröffentlichung: 09.11.2018

Little PrimalTap

€ 79,-
$ 79.00
£ 71.46
Full Product
AAX native, AU, Mac, VST, Win
Download
nach erhaltener Zahlung
 79,-$ 79.00£ 71.46

 3.95BestCoinBestCoin Bonus 

LittlePrimalTap GUI

Little PrimalTap - Ein verdrehtes, kleines Delay

Inspiriert von dem klassischen Prime Time von 1978, fängt das Little PrimalTap den äußerst charakteristischen klang dieses verdrehten und doch geliebten (von denen die es kannten) vintage Digital Delays ein. Lassen Sie sich nicht von dem schlichten Interface täuschen, denn Little PrimalTap wird Ihr Verlangen nach Echos, Loops, Warps, Distortions, Mangles oder sogar außerirdischen Kaskaden kakophonischer Sounds befriedigen.

Der Primal Sound

LittlePrimalTap InstDas Prime Time wurde von unzähligen Künstlern der 80er Jahre für üppige Gitarren Delays, Chorus, Flanger und diverse andere Effekte genutzt. Aber der einzigartige Charakter des Geräts kam von seinen Limitierungen.

Im Bestreben mehr aus der Technologie herauszuholen (und vermutlich im Budget zu bleiben) verfügte das Gerät nämlich über ein Feature namens Multiply, das bei jeder Verdopplung der Delay Zeit die Sample Rate halbierte. Klingt komisch? Das tat es auch! Und genau dieser komische Sound verzauberte Soundtoys.

Verdrehen und Schreien

Wenn Sie an den Knöpfen dieses kleinen Biests drehen, enthüllt es seine ganz speziellen Eigenarten. Der Multiply Regler, der extra Delay Zeit bereitstellt, sorgt zum Beispiel für einen drastischen Klangwandel. Der Adjust Regler kreiert dafür Pitch Shift, Chorus und Flanger Effekte, sobald man an ihm dreht. Mit Feedback und Input Drive können Sie zu guter Letzt abgefahrene Sounds erzeugen, die mit keinem anderen Delay möglich wären.

Feedback Loop

Ja genau, das Feedback kann unendlich lange laufen und so alles vom klassischen Delay Style Looper, bis hin zum Old School Sci-Fi Rauschen erzeugen. Obendrein hat Soundtoys die unglaublichen 256 Millisekunden verdoppelt und auf 512 Millisekunden erhöht. Wenn Sie es also brauchen, haben Sie jetzt einen mächtigen Looper.

Im Gegensatz zu früher können Sie heute problemlos die Kontrolle über das Feedback aus der Hand geben, ohne Angst haben zu müssen, dass Ihnen die Lautsprecher um die Ohren fliegen. Little PrimalTap lässt Sie dieses Feature nämlich als zusätzliche Sound Design Möglichkeit nutzen.

top

related products Verwandte Produkte

Nach Oben
top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

Specs

Current Version: 5.2.0

Plug-in Formats (both 32 and 64-bit):

AAX Native, AAX AudioSuite, VST, and Audio Units (AU)

Supported Sample Rates:

Minimum: 44.1 kHz, Maximum: 192 kHz

System Requirements:

Operating systems: Mac OS X 10.8 or later; Windows 7 or later

An internet connection is required at the time of activation.

Supported Hosts:

Pro Tools (10.3.5 or later), Live, Cubase, Nuendo, Sonar, Logic, Digital Performer

iLok License

Dieses Produkt benötigt eine Aktivierung!
Diese kann entweder auf Ihrem Computer (ohne zusätzlichen Hardware) erfolgen oder alternativ auf einem separat zu erwerbenden iLok USB-Dongle. Der iLok USB-Dongle kann an beliebigen Computern angesteckt werden, um die damit geschützte Software auf mehreren Rechnern zu benutzen. Ihre Lizenzen können über den iLok License Manager beliebig verwaltet und durch eine zusätzliche Versicherung (Zero Downtime mit TLC) vor Verlust oder Diebstahl geschützt werden.

Zur Produktaktivierung benötigern Sie eine Internetverbindung auf einem beliebigen Computer sowie einen kostenlosen User-Account auf www.ilok.com.

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space