Metallurgy | cinesamples | bestservice.de
Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO
Metallurgy
Erstveröffentlichung: 21.11.2014

Metallurgy

hören
sehen
 
Format

Kontakt (Full required) - not compatible with
FREE Kontakt Player!
Download Größe: 2,34 GB

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 99.00

 4.95BestCoinBestCoin Bonus 

Header

Metallurgy ScreenKontakt bietet bereits eine Vielzahl von Tools zur Modifizierung einer Klangquelle in einem bereits fertigen, erzeugten Sound an – und unter dem Druck einer drohenden Deadline, sind wir häufig dazu gezwungen, diese Kontakt Pre-Sets oder andere Produkte zu verwenden, um möglichst schnell zu bekommen, was wir brauchen. Cinesamples Ziel mit ihrem Produkt war es deshalb, Sie mit einer Reihe von Tools zu versorgen, die speziell für Sie gemacht wurden, um kreativ sein zu können aber ohne auf Voreinstellungen angewiesen zu sein.

Details in Englischer Sprache:

In Metallurgy a finished “patch” is made of one to four layers run through up to 4 global FX. Each layer contains one “source” sound modified through a series of “personalized” modifiers.

Layer Modifiers/Parameters:

  • Gain - the volume of the layer
  • Pan - the position in the stereo field of the layer
  • Offset - the delay in milliseconds before the sound triggers
  • Tune - the root pitch of the layer from extremely deep to extremely high
  • Repeat - the amount in eighth notes you want a sound to repeat itself after the initial strike
  • R-fade - the amount in velocity each successive “repeat” will decrease in volume from the previous one
  • Reverse - triggers the sound in reverse

Metallurgy screen 3Each layer then has three individualized FX settings which must be turned on/off via the power switch: EQ, Reverb and Delay.

After you have your desired amount of layers you can access the (global) “FX” settings. Here you can chose up to four effects (out of eight) which will effect all your layers simultaneously.

  • EQ - A 3 band mastering Equalizer
  • Reverb - A mastering reverb – a small touch always seems to help
  • Flanger - A tool which can add a modern sweeping effect to your sound
  • Chorus - A mechanical sounding micro doubling effect – perfect for sci-fi and modernism
  • Distortion - Bit distortion plug in, perfect for going lo-fi
  • Compression - A typical mastering compressor
  • Phaser - That familiar tape-flanging effect
  • Rotator - A tool which modifies the stereo field

NI Kontakt FULL 4.2.4 oder höher erforderlich!

 Verwandte Produkte


 Systemanforderung

Erfordert Vollversion von Kontakt

Wichtig: Mit der kostenlosen Kontakt Player Version können Sie diese Library nicht betreiben! Sie benötigen für dieses "Open Kontakt" Format eine Kontakt Vollversion, welche z.B. in Komplete oder Komplete Ultimate Produkten enthalten ist.

Die erforderliche Kontakt Versionsnummer für dieses Produkt entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung oder der Herstellerseite.

Systemanforderung:

  • macOS 10.12, 10.13, 10.14 oder10.15 (letztes update), i5, 4 GB RAM
  • Windows 7, Windows 8, oder Windows 10 (letztes Service Pack), Intel Core i5 oder ähnliche CPU,
  • 2 GB RAM

4 GB RAM (6 GB empfohlen bei großen KONTAKT Libraries)

Unterstützte Schnittstellen:

  • Mac OS X (64-bit): Stand-alone, VST, AU, AAX
  • Windows (32/64-bit): Stand-alone, VST, AAX

Legacy Versions:

Wenn Sie eine ältere Version von Kontakt benötigen, lesen Sie bitte diese Infoseite.

DWM Protection

Zu Ihrem eigenen Schutz erhalten Sie diese Library als individuelle, personalisierte Daten mit einem digitalen Wasserzeichen - DWM!