Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

NEWS

17.01.2018

NAMM Show 2018

Auch dieses Jahr  darf Best Service Sie am eigenen Messestand auf der NAMM Show in Anaheim, Kalifornien begrüßen!

NAMM Show 2018

Besuchen Sie uns zwischen dem 25. und 28. Januar auf unseremStand North Hall Level 1 booth 14006, einer nagelneuen Halle die bei der NAMM Show in diesem jahr zum ersten mal zum Einsatz kommt.

Neben Wolfgang Wanko, Lupo Greil und Dan Brown vom Best Service Team freut Sich auch dieses Jahr unser Library Developer Eduardo Tarilonte darauf Sie persönlich kennenzulernen.

15.12.2017

Symhobia Series 1.6. released

Symphobia Series 1.6. upgrade

Die Symphobia Serie ist ein bewährtes und inspirierendes Werkzeug für Film Soring, Games und TV-Produktionen. Symphobia bietet Ensemble Recordings eines kompletten Symphony Orchesters mit Chor, verschiedenste wunderschöne Solo Instrumente und eine unschlagbare Sammlung an cinematischen Effekten.

Entdecken Sie jetzt die umfangreich upgedatete Version  1.6

Symphobia Series

WHAT'S NEW IN VERSION 1.6

New articulations & effects (S1 & S2)
 
The Symphobia Series 1.6 Edition adds newly recorded sample content.

Sul Tasto Strings
Symphobia 1 now features a beautiful set of sul tasto strings. Recorded in multiple dynamics, starting at a whispering ppp, these sul tastos can be played as a full ensemble or per section.

Ghostly Strings
For Symphobia 2, we recorded a hair-raising new set of string effects, which we dubbed the Ghostly Strings. Killer Bees, Undead Trills and Creepy Bending give you an idea of some of the sounds you will encounter. Many of the effects are available in multiple, mod-wheel controlled dynamics, as well as different articulations.

New Multis
Both Symphobia 1 and 2 pack numerous new and inspiring Multis to experiment with.

New features (S1, S2 & S3)
 
Over 16 new features were added to the Symphobia Series 1.6 Edition, as well as many performance enhancements and fixes. In Symphobia 1 and 2, you can now switch articulations using the new articulation slider, which can also be mapped to CC. In all three Symphobia volumes, you can now lock your selected articulations, disabling all keyswitches and other articulation control, which is very useful when using bigger templates. It is now also possible to route individual mic outputs, lock round robins and enable/disable the sustain pedal. For an overview of the biggest changes, check out the video on the right.

 

01.12.2017

Chris Hein Solo Srings Extended bei SampleCast

Reuben Cornell stellt Chris Heins Solo Strings Extended vor (ab 10:17 min)

27.11.2017

Ueberschall Elastik 3

Elastik 3 wurde in Zusammenarbeit mit zplane.development entwickelt und ist der mächtigste Sample Player den Ueberschall je erschaffen hat. Er bietet ein komplettes Toolkit für moderne Musikproduktion mit Audio Loops. Loops können ein essentieller Bestandteil des kreativen Prozesses sein und Elastik bietet hierfür effiziente und flexible Tools an.

Mit seiner intuitiven Loopeye Editing-Oberfläche, Pitch, Scale und Tempo Algorithmen in höchster Audioqualität und einer gigantischen Sammlung von speziell für Elastik erstellten Sample Libraries, die nahezu jedes Genre abdecken, ist Elastik eine mächtige Workstation für loop-basierte Musikproduktion. Er kann entweder als Standalone Anwendung oder als Plugin in so gut wie jeder DAW unter macOS und Windows verwendet werden.

Elastik 3

The Elastik-Engine

Der neue ReTune Tab im Loopeye liefert vollständige Kontrolle über Skala und Tonart jedes tonalen Loops und kann sogar polyphones Material bearbeiten.

Der ReTune Algorithmus, entwickelt von zplane-development, analysiert polyphones und monophones Soundmaterial in Realtime und wandelt es in die gewünschte Tonart und Skala um. Benutzerskalen können mittels einer Matrix eingegeben oder vorgefertigte Presetskalen ausgewählt werden. ReTune kann außerdem als ein extremes Tool für Sounddesign verwendet werden. Parameter wie Sensitivity, Transients, Smoothing, Pitch Correction und Dry / Wet Regler bieten ungeahnte Möglichkeiten.

Der Time Tab in Elastik bietet vollständige Kontrolle über Timestretching und Pitchshifting. Sechs verschiedene Algorithmen stehen zur Verfügung: Vom simplen und effizienten PitchSpeed bis zum qualitativ hochwertigen ProV3 Algorithmus. Dadurch ist die gesamte Bandbreite an Möglichkeiten für Tempo und Pitch Änderungen abgedeckt. Gleichzeitig werden Audio Artefakte minimiert. Zusätzlich enthält der Time Tab neue Stretching Effekte für kreative Anwendungen. Die Engine ist effizient und CPU-schonend.

Neben Pitch- und Tempomanipulation bietet Elastik’s zentrale Loopeye Ansicht eine detaillierte Oberfläche zum Editieren von Loops. Viele weitere Parameter können bearbeitet werden, beispielsweise Pitchshifting auf slice-basis, Volume und Pan, Reverse, Formant, Filter und Resample. Elastik bietet außerdem eine Random Funktion, genannt INSPIRE. Ein Klick auf den Inspire Button und Elastik tauscht ein Sample gegen einen zufälligen, passenden Loop aus. Damit bietet Elastik zusätzliche Inspiration in jeder Situation. All diese Funktionen können on-the-fly bedient werden, ohne die Elastik Oberfläche zu verlassen. Mit dem neuen Inspire-Browser kannst du festlegen, welche Soundbänke vom Inspire-Button berücksichtigt werden sollen.

Creative Tool

Obwohl Elastik ein sehr kreatives Werkzeug ist, ist der Workflow extrem effizient. Der geradlinige Browser ermöglicht es auch bei einer großen Anzahl Libraries immer den passenden Loop schnell zu finden. Der Browser bietet darüberhinaus fortgeschrittene Funktionen wie Tagging und Filtering. Dadurch können Suchergebnisse präzisiert werden. Elastik beinhaltet außerdem die Möglichkeit, alle Loops in BPM, Key und Scale Sync mit deinem Projekt vorzuhören. Das Importieren und Aktivieren neuer Ueberschall Libraries ist schnell und sicher.

Sobald Sie die passenden Loops für Ihr Projekt gefunden haben können diese auf Elastik’s virtuelle Tastatur oder Pads geladen werden. Dort können sie entweder via Elastik selbst, per angeschlossenem MIDI Keyboard oder aus dem Host Sequencer angesteuert werden. Eine Auswahl verschiedener Trigger-Modi ist verfügbar, sodass deine Loops immer synchron zu deinem Projekt bleiben. Elastik’s fortschrittliche Time, Pitch, Key und Scale Algorithmen - mit zplane’s innovativer und moderner Audio Technologie - bieten höchstmögliche Audioqualität bei gleichzeitiger Kontrolle über alle Parameter. Damit können Loops in Tempo und Tonart an jedes Projekt angepasst werden.
 

Elastik 3 Video


Elastik’s Key Features sind:

+ innovative Loopeye functions
+ Retune: polyphonic scale and key shifting
+ timestretch and pitchshift in best quality
+ fast browser features (multiple filter search, tagging)
+ prelisten in BPM, key and scale sync
+ sequence mode (loads of editing features per slice)
+ random sound replacement via Inspire
+ parameter automation
+ realtime sync to host
+ multiple outs
+ bounce of original and modified loops
+ resizable window format
+ multiple soundbank management

Ueberschall’s Elastik Player und Elastik Loop Libraries; eine essentielle und extrem flexible Kombination im Studio für professionelle Musikproduktionen.


Hier können Sie die neuste Version des Loop und Sample Players "Elastik" herunterladen.

Elastik 3 Mac
​Elastik 3 Win

Elastik ist verfügbar für Mac und PC, 32 und 64 Bit als VST, Audio Units, AAX und Stand-Alone Version.
Voraussetzung:
macOS: empfohlen 10.11 (El Capitan) oder höher
Windows: empfohlen WIN 8 oder höher

 


Eine kostenfreie Demo Soundbank finden Sie hier:

Elastik DemoFree Elastik Soundbank 2017
2 GB, 683 loops and samples from 45 different libraries:
60s Psychedelic Rock, 70s Funk Rock, 80s Synthwave, Ambient Noises, Balkan Lines, Beyond Tech House, Brasil Nova Primeiro, Chillout Lounge 2, Crunk, Cumbia Digital, Dancehall Madness, Deep House, Disco Tape, Dubtechno, Electro House 2, Finest RnB, Future Garage, Glam Rock, Glitch Art, Hardtechno vs Schranz, Indie Rock 3, Jazz Lounge, Metal, Neo Soul, Neurofunk, Nightshift, Nouvelle Discotheque, Oriental RnB, Punk Rock, Rare Grooves Vol. 1, Reggae Fundamentals, Sounds of Berlin, Soundscapes, Synth Phunk, Synth Pop, Techno ID, Thrash Metal, Trance ID 2, Trap, Twang, Uplifting Trance, Urbanic 2, Vocal Dance Hits, Vocal House, Wonky Toys             

Alle Ueberschall Produkte finden Sie hier

20.11.2017

Review for Heavier 7thString

Alex Arsov, Sound Bytes Magazine:

Conclusions

Once I had gotten a grip on it, Heavier7Strings has been one of the most joyful instruments that I’ve used lately. It is not just a tool for creating angry metal riffs, but also for playing mad metal solo lines, sounding absolutely realistic with all the elements that you hear in most metal songs. I didn’t elaborate on this part, but according to some third party demo clips, with some keyboard playing skills and a few CC/key-switch changes, it can be done perfectly. Playing chords and melodies with clean sounds is also quite enjoyable and surprisingly realistic. Some clean presets sound a bit 80’s, but otherwise very impressive.

Heavier 7strings

It’s one of the best heavy guitar recreations that I’ve heard and tried in the last decade – and I’ve heard and tried quite a few of them. Even if you are a guitar player, sometimes it is quite a bit easier to use such an instrument. And if you are not, and you are looking for such an addition to your sound arsenal, then this is a must.

Ganzer Test

13.11.2017

IMSTA Berlin - schön wars..

slide show

13.11.2017

piracy survey

Teilnehmen und gewinnen!

Umfrage der IMSTA (Intl. Music Software Trade Associatioon) um die Hintergründer von Software Piraterie zu ergründen. (in englischer Sprache)

Let's Talk Piracy

27.10.2017

Ancient ERA Persia review

SOS 5 starsAEP

Wir gratulieren Eduardo Tarilonte, für wieder einmal die Bestwertung im Sound On Sound Magazin, diesmal für Ancient ERA Persia: 5 Sterne!

excerpt:

"This is an inspiring collection of fascinating and evocative instruments, whether you're into creating Middle Eastern mood for films or gaming, or interested in cross-fertilising with other musicla genres"

Full review: Nick Magnus for SOS Magazine, Nov. 2017

 

20.10.2017

IMSTA FESTA Berlin, 28.10.2017

IMSTA FESTA

Besuchen Sie Best Service auf der

IMSTA FESTA | SAE Institute Berlin | 28. Oktober 2017 | 13:00 - 21:00
IMSTA (Intl. Music Software Trade Assoc.) und das SAE Institute präsentieren IMSTA FESTA, ein Community-Event rund um die neuesten Musiktechnologien mit Panel-Diskussionen, Workshops & Masterclasses, Vorträgen, Song-Reviews und vielem mehr. Verpasst nicht die Chance, euch mit Profis aus der Musikbranche, Produktspezialisten der beteiligten Firmen und anderen Musikern in entspannter Atmosphäre auszutauschen und voneinander zu lernen. IMSTA FESTA ist ein kostenloses und öffentliches Event für alle, die sich mit Musikmachen beschäftigen: Von professionellen und semi-professionellen Musikern, über Songwriter, Musikproduzenten und Toningenieure bis hin zu Musikstudenten und -dozenten.

19.10.2017

AES Convention NY

Zum ersten mal ist Best Service in diesem Jahr auf der AES Convention mit einem Informations Stand vertreten. 

AES Both 2017

Dan Bown, unser US Repräsentant und Wolfgang Wanko am Best Service Info-Stand

Maximum Audio
AES NEW YORK 2017

143rd International Convention

Exhibits: October 18-20 / Program: October 18-21

10.10.2017

Neues Toontrack MIDI-Pack

Power Metal MIDIJetzt erhältlich!

Drum Grooves/Fills inspiriert durch Power Metal der 1980er bis heute.

Im Überblick:

  • Drum Grooves/Fills inspiriert durch Power Metal der 1980er bis heute
  • Eingespielt von professionellem Studio-Drummer
  • 4/4 in Straight und SwingFeeling
  • Übersichtlich organisiert in typische Songstrukturen (Intro, Strophe, PreChorus, Refrain, Bridge usw.)

 

06.10.2017

RealGuitar 5 Jetzt Erhältlich

Lange hat uns MusicLab auf die Folter gespannt. Nun ist es endlich soweit.

RealGuitar 5 is ab sofort erhältlich.

Die brandaktuelle Version beinhaltet zwei Gitarrensets, die originalen Real Guitar Samples und ein neues, umfangreiches Steel String (Stahlsaiten) Set bestehend aus mehreren Gitarren und Tunings. Der ebenfalls neue Multi Performance Modus erweitert die RealGuitar 5 um viele neue Funktionen.

RealGuitar GUI

Sehen Sie sich die Produkt-Videos an um einen Überblick über die zahlreichen Funktionen zu bekommen.

26.09.2017

Gig Performer Update 1.82 mit Audio Player

Gig Performer ist das fortschrittlichste Programm, um deine Plug-Ins und Virtual Instruments live auf der Bühne einzusetzen. In die neueste Version (free Update) wurde jetzt ein leistungsfähiger Audio File Player integriert. Er kann bis zu 8 Audio-Spuren gleichzeitig oder individuell abspielen (AIF, WAV und MP3). Nutze ihn als Backing Track Player und/oder für kurze Loop-Samples. Du kannst während deiner Performance nahtlos zwischen den Tracks hin und her schalten.

Holen Sie sich hier die 30 Tage Demoversion:

15.09.2017

Ancient ERA Persia 1.1 Update

Nach wochenlanger harter Arbeit hat Eduardo es wieder geschafft uns zu überraschen. Um Ihnen die vollständige Kontrolle über die komplexen Strukturen persischer Rhythmen zu geben, erstelle er 800 Midi Dateien, die perfekt in die bestehenden Percussion Instrumente integriert wurden. Sie können sogar zu den Midi Grooves dazu jammen und müssen sich nicht über Time Strech Algorithmen Gedanken machen. Das ist Spaß pur und deswegen ein Pflichtupdate für alle Besitzer der Ancient ERA Persia.

Die kostenlosen Update Installer finden Sie hier:

www.bestservice.de/downloads
 

Ancient ERA Persia Groove Scrennshot

08.09.2017

Neue Heavier7Strings User Videos auf YouTube entdeckt!

Schauen Sie sich diese grossartigen neuen Heavier7Strings User Videos auf YouTube an:

H7S_user_Demo_YangYi

 

User_Demo_AmonAmarth

Und hier gibt es einen sehr ausführlichen Waklthrough (ca. 2 Stunde!) von Dirk Ehlert´s live Kanal, der diese virtuelle Gitarre in allen Details beschreibt und erklärt:

H7S_Walkthrough

Viel Spass!

27.07.2017

Neue Videos für The Orchestra

Der junge und sehr talentierte Komponist Ashton Gleckman zeigt uns in diesm 15 minütigen Video warum es so viel Spaß macht mit The Orchestra zu komponieren. Zur Zeit arbeitet Ashton gerade bei Remote Control Productions.
Danke Ashton!

Ashton Gleckman


In diesem Walkthrough Video zeigen wir Ihnen wie Sie die einzelnen Instrumente von The Orchestra einsetzen, um damit ein volles und beeindruckendes Ergebnis zu erzielen. Viel Spaß bei dieser beeindruckenden Vorführung! 

walkthrough The Medallion

 


24.07.2017

Anicent ERA Persia Testbericht

Sound Bytes

Excerpt

Final Thoughts

As always, Eduardo Tarilonte made a library that will be automatically ordered by people who already have some of his libraries.

Eduardo Tarilonte​It is not a standard sound library with a wide collection of all possible articulations for one or two instruments but a collection of many different instruments and tools that will help you to tell a story in the times of ancient Persia. ERA Persia is the best tool for that purpose, as Eduardo is a great storyteller. If you are in media music production then you are reading this article just to prove to yourself that you did the right thing by buying this library in advance. If this is not the case, then it is maybe a good time to check at least some audio and video demo clips that you can find on the Best Service Era Persia webpage.

Ancient ERA – Persia is a great collection of loops, phrases, instruments and soundscapes covering one very specific era and place. A perfect tool for all games, media and movie composers.

by Alex Arksov, July 2017

Full Ancient ERA review at SoundBytes magazine

26.06.2017

Composing with "The Orchestra"

Dirk Ehlert Composing With Virtual Instruments

Dirk Elert begleitete uns bereits vor einigen Jahren auf unserer Hands On Tour durch ganz Deutschland und begeisterte die Zuschauer mit seiner musikalischen und kreativen Herangehensweise ans Komponieren.

Dirk ist mittlerweile nicht nur ein fantastischer und sehr erfahrener Komponist, sondern hat auch einen eigenen Twich Kanal, wo er heute Abend ab 20:30 (UTC+2) "The Orchestra" aus allen erdenklichen Blickwinkeln beleuchten wird. "Tune in and find out" wie man so schön sagt. Es lohnt sich.

Hier die Details noch einmal zusammengefasst:

Wo: www.twitch.tv/dirk_ehlert
Wann: 21 Uhr (UTC+2)
Was: Hands On und Live Composing Walkthrough mit Sonuscore "The Orchestra"
Sprache: Englisch

 

 

26.06.2017

Musiclab RealGuitar V

Sehnsüchtig erwartet! Schauen Sie sich das Video an:

RealGuitar 5 video

RealGuitar V new features:

  • Powerful and deep acoustic guitar sample set - STEEL STRING V added, featuring 6-string standard, 7-string, and Baritone guitar tunings with Stereo, Mono, Double-track audio output selections
  • Intuitive mixing of different performance techniques for left and right hand (Main and Repeat zones)
  • Key/Pedal/Mod.Wheel Switch FXs and Humanize option added to Chordal performance modes
  • Redesigned GUI for more intuitive and assistive features and modes use
  • Advanced control of sound dynamics with customizable curve graph
  • A lot of new techniques, dynamic controls, articulations and FXs
  • High quality Reverb Effect
26.06.2017

Sample Cast 49

Sample Cast 49

 

26.06.2017

The Orchestra on YouTube

  • I would give up my Albion 1 for this, Its sounds really good.
     
  • Damn It sounds good. Such an amazing product!!
     
  • WOW LIKE :)
     
  • FAN TAS TIC !!! The sound is epic . All in one toolkit. Ostinatos are top quality. Must buy !!
     
  • I WANT IT!!!!
     
  • really awsome, seems like a must have
     
  • Awesome! I love the Grande Finale at the end!
     
  • Awesome.....must buy! And ordered ;) Could not resist.

 

23.06.2017

The Orchestra - jetzt erhältlich!

The Orchestra Walkthrough

Mehr

16.06.2017

Amplesound version 2.5. for guitar libraries

Alle Ample Guitar Libraries kommen jetzt in Version  2.5
( AGG AGF AGP AGH AGTC AGM AGT AGL AME) 

Version 2.5 enthält:

1. Den neuen modularen Guitar Riffer mit Strum Line and Multi-measures etc, 

2. 500 riffs

3. 14neue Accord Typen für Strummer und Riffer 

4. Half Mute Sample Group für AME (AME Nutzer müssen die volle 2.5 Version installieren um das Update zu bekommen)

Registrierte Ample Guitar Anwender erhalten das Update kostenlos in Ihrem Ample Sound Account

video The Riffer

Auf alle Ample Guitar Libraries gibt es bis 16. Juli 20% Rabatt!

Ample 2.5 update

 

12.05.2017

Coming Soon: Synthogy Studio Grands

Studio Grands coming soon

Zwei außergewöhnliche Studio Grand Pianos

Mit Studio Grands präsentiert Synthogy das neuste Mitglied der Ivory II Reihe. Enthalten sind zwei außergewöhnliche Studio Grand Pianos aufgenommen in 2 legendären Studios. Ein weiteres Highlight ist die von Synthogy überarbeitet Piano Engine die in Version 2.5 um zahlreiche Features ergänzt wurde.

Steinway Model B Grand Piano - Power Station NE - Waterford, Connecticut

Der Steinway B Konzertflügel zählt zu den wohl am meisten aufgenommen Pianos der Musikgeschichte. Aufrgund seines ausgewogenen Klangcharakters gilt dieser als absoluter Favorit für den Einsatz im Studio - unabhängig vom Genre. Bevor es mit dem Aufnahmen im Power Station NE Studio losgehen konnte, wurde der Flügel in Zusammenarbeit mit einem Techniker von Steinway & Sons®, gründlich vorbereitet.

Bösendorfer 225 Grand Piano Firehouse Recording Studios - Pasadena, California

Vom zarten Pianissimo bis zum fulminanten Fortissimo begeistert der Bösendorfer 225 Flügel auf ganzer Linie. Zusätzliche Basssaiten erweitern nicht nur den Tonumfang des Instruments, sondern auch die Klangfarbe. Die klangliche Präsenz in allen Lagen ist der Grund für die Beliebtheit des 225, zu hören ist dieser nämlich auf so einigen Grammy prämierten Produktionen.

Unter der Leitung von Tony Shepperd fanden die Aufnahmen im Firehouse Recording Studio statt, dabei legte das Team um Synthogy großen Wert auf ein detailliertes Sampling, um dieses Meisterstück so authentisch wie nur möglich klingen zu lassen.

27.04.2017

Jetzt erhältlich: Ancient ERA Persia

Ancient ERA Persia trailer

10.04.2017

Musikmesse 2017 Impressions


Wir bedanken uns bei Chris Hein für dieses großartige Video!

 

 

03.04.2017

Coming Soon: The Orchestra

The Orchestra

"The Orchestra von Sonuscore legt den gesamten Klangkörper eines fantastischen Europäischen Session Orchesters in Ihre Hände."

Anstatt auf die üblichen "polierten"  Hollywood-Sounds zurückzugreifen, haben wir den direkteren Ansatz gewählt und unsere Samples mit "Ecken und Kanten" aufgenommen um sie möglichst natürlich klingen zu lassen. Auf lockere Art und Weise und ohne jeglichen Nonsense, werden alle essenziellen Artikulation in einem effizienten und fortschrittlichen virtuellen Instrument zur Verfügung gestellt. Alle Sections wurden in demselben Raum aufgenommen und so verarbeitet, dass sie bereits "out of the box" ohne großen Mixing-Aufwand eingesetzt werden können.

Mit unserer bahnbrechenden Ensemble-Engine, läßt "The Orchestra" Sie eine Vielzahl inspirierender "Orchestral Colors and Rhythms" entdecken.

The Orchestra trailer

"The Orchestra"   € 399.-  "coming soon"

 


27.03.2017

5 stars for Kwaya

Wir gratulieren Eduardo Tarilonte zur 5-Sterne Höchstwertung im SOS Magazine UK und USA!

Kwaya SOS review

 

 

 

Best Service Kwaya

Published March 2017

By John Walden

There is something quite magical about the sound of African choral singing. Producer Eduardo Tarilonte, who has an impressive track record when it comes to delivering high-quality niche sample libraries, and Best Service have done their best to capture the essence of that sound in Kwaya. This sample-based virtual instrument designed for Kontakt (the free Player or full version) features the voices of the award winning Uganda-based Aba Taano choir, a group of four male and two female singers. The library is built upon 10,000 individual samples and some 7GB of data.

more at SOS Magazine

07.03.2017

rate and win März 2017

Wir verlosen monatlich unter allen Kunden, die eine Produktbewertung abgeben wertvolle Libraries!

 

Kwaya screens

 

Diesen Monat gibt es KWAYA African Voices im Wert von € 259.- zu gewinnen!

Und so geht's:

  • entweder:
    Produkte, die Sie in den letzten Monaten gekauft haben, können Sie in Ihrem Kundenkonto auch nachträglich noch bewerten. Loggen Sie sich dazu ein, klicken Sie auf "Meine Einkäufe" und Sie sehen sofort, welche Ihrer erworbenen Produkte Sie noch bewerten können.
  • oder:
    Ein paar Tage nach jeder Bestellung erhalten Sie eine Email* von uns mit der Bitte, Ihren Einkauf sowie die gekauften Produkte zu bewerten. Bitte achten Sie darauf, auf der ersten Bewertungsseite nur Ihr Einkaufserlebnis, also unseren Shop zu bewerten. Erst auf den Folgeseiten haben Sie die Möglichkeit Ihre gekauften Produkte einzeln zu bewerten.

Der Bewertungsvorgang erfolgt über das unabhängige Bewertungsportal eKomi, geht schnell, ist sehr einfach und erfordert keine zusätzliche Registrierung.
*Service kann in ihrem Kundenkonto jederzeit deaktiviert werden

 


Der Gewinner von Ethno World 6 Instruments im Februar war Klaus J. aus Deutschland

24.02.2017

Vocal Codex review at SLR

Sehr schöner und ausführlicher Testbereicht (in englischer Sprache)

Vocal Codex Review

SLR

Auszug

I enjoyed working with ERA II Vocal Codex from the first time I installed it. Like I said earlier, I have worked with all of Eduardo’s libraries and Vocal Codex is hands down another masterpiece from the master himself. I think there is a great deal of flexibility in the vocal capability and it is hyper-realistic. With a little bit of time and persistence, you can achieve a highly convincing vocal performance. The asking price of $159.00 is another pro for me. Well worth the investment.

Full ERA II Vocal Codex review by Brian Brylow for SampleLibraryReview

20.02.2017

EW 6 overview video

Dieses Video (full HD) gibt einen Überblick über eine Vielzahl der Instrumente und Stimmen in "Ethno World 6 Complete"

EW 6 Overview

 

 

16.02.2017

MusicLab news

Live-Ausblick auf die kommene Version von MusicLab´s RealGuitar X mit  KEYTARJEFF. Erscheinungsdatum voraussichtlich 1. Mai 2017

MusicLAB NAMM 2017

03.02.2017

rate and win Februar 2017

Wir verlosen monatlich unter allen Kunden, die eine Produktbewertung abgeben wertvolle Libraries!

 

EW 6 Instruments

 

Diesen Monat gibt es Ethno World 6 Instruments im Wert von € 259.- zu gewinnen!

Und so geht's:

  • entweder:
    Produkte, die Sie in den letzten Monaten gekauft haben, können Sie in Ihrem Kundenkonto auch nachträglich noch bewerten. Loggen Sie sich dazu ein, klicken Sie auf "Meine Einkäufe" und Sie sehen sofort, welche Ihrer erworbenen Produkte Sie noch bewerten können.
  • oder:
    Ein paar Tage nach jeder Bestellung erhalten Sie eine Email* von uns mit der Bitte, Ihren Einkauf sowie die gekauften Produkte zu bewerten. Bitte achten Sie darauf, auf der ersten Bewertungsseite nur Ihr Einkaufserlebnis, also unseren Shop zu bewerten. Erst auf den Folgeseiten haben Sie die Möglichkeit Ihre gekauften Produkte einzeln zu bewerten.

Der Bewertungsvorgang erfolgt über das unabhängige Bewertungsportal eKomi, geht schnell, ist sehr einfach und erfordert keine zusätzliche Registrierung.
*Service kann in ihrem Kundenkonto jederzeit deaktiviert werden

 


Der Gewinner vonERA II Vocal Codex im Januar ist Jarmo K. aus Finnland

26.01.2017

NAMM last day

NAMM 17

bye bye NAMM 2017

v.l.n.r. Robert Leuthner, Eduardo Tarilonte, Chris Hein, Wolfgang Wanko

NAMM Show 2017 Day 4 - the final.
I hope you like my video series.It was a great experience to be at NAMM again. Its such an active and inspiring place. I met so many new and old friends. Looking forward to come back next year. Now I'll get some sleep.

Chris Hein

23.01.2017

NAMM Day 3

NAMM 2017 day three

NAMM 2017 day 0

21.01.2017

NAMM Day 2

NAMM 2017 day two

NAMM 2017 day 0

21.01.2017

NAMM Day 1 video

NAMM 2017 day one

NAMM 2017 day 0

and some impressions:

VSL Crypton Best Service

Vienna Library, Crypton Japan, Best Service

Robert Leuthner Wolfgang Wanko

Robert Leuthner & Wolfgang Wanko, Best Service

20.01.2017

Samplecast EW 6

Hier ist ein erster Testbericht von Reuben Cornell in "The Samplecast" für EW 6 (in englischer Sprache).

Der Test von Ethno World beginnt bei 06:08

 

EW 6 Sample Cast

20.01.2017

NAMM 2017 day 1

impressions day 1

19.01.2017

NAMM 2017

Tag 0 - Ankunft und Standaufbau

NAMM 2017 day 0

Morgen gibts mehr :-)

 

 

My Account

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space