Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

 >  >  > Pianoteq Grotrian
Pianoteq Grotrian
Erstveröffentlichung: 30.03.2017

Pianoteq Grotrian

€ 49,-
$ 59.00
£ 43.60
Extension
Pianoteq Extension
Download
max. 1 Arbeitstag
€ 49,-$ 59.00£ 43.60
Beschreibung Beschreibung
Verwandte Produkte Verwandte Produkte
Mehr Infos Mehr Infos
Testberichte Testberichte
Bewertungen Bewertungen
Systemanforderung Systemanforderung

Grotrian Header

Grotrian Concert Royal Grand Piano als virtuelles Instrument

Der Concert Royal Flügel von Grotrian zählt zurecht zu den besten Konzertflügel weltweit. Sein Klang, sein Spielwerk und die Ausstattung genügen selbst den höchsten Ansprüchen an Qualität, an Exklusivität und an die perfekte handwerkliche Ausführung. 

Das Instrument hat die Klangfülle und Brillanz eines ganzen Orchesters, und das hört und spürt man bis in die hintersten Reihen großer Säle und Konzerthäuser. Modartt ist stolz, das herausragende Grotrian Concert Royal Grand Piano ab sofort als virtuelles Instrument für Pianoteq anzubieten - offiziell von Grotrian autorisiert.

Um die charakteristische Klarheit und Wärme des Originalinstruments virtuell zum Leben zu erwecken, hat Modartt das Pianoteq-Modell bis in die kleinste Nuance fein abgestimmt. Das Ergebnis ist ein authentisches Instrument, das schlicht eine wahre Freude zu spielen ist. Das wundervolle Timbre und die komplexe Obertonstruktur sollte jeder erlebt haben, der auf der Suche nach DEM virtuellen Pianosound ist.

Über Grotrian

Grotrian Concert Piano ImageHeinrich Steinweg baute 1835 seine ersten Pianos in Seesen (Deutschland). Als er 1850 in die Vereinigten Staaten auswanderte, übergab er die Pianomanufaktur seinem Sohn Theodore Steinweg, der sich 1856 mit einem weiteren Klavierbauer namens Friedrich Grotrian zusammentat. Durch die intensive Zusammenarbeit mit prominenten Pianisten wie Clara Schumann, Franz Liszt und Anton Rubinstein gelang es Grotrian, Pianos zu produzieren, die exzessiv von den Künstlern genutzt und geliebt wurden. Auch heute bleiben Grotrians traditionelle Werte unverändert: ein einzigartiger Ton und die Liebe zur Musik. Grotrian Flügel werden immer noch in Deutschland von Hand gefertigt. Ein Instrument erfordert 8 Monate Arbeit.


Diese Erweiterung setzt eine installierte Pianoteq Version voraus.


top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

online activationProdukt Aktivierung:
Zur Autorisierung / Aktivierung des Produktes benötigen Sie eine Internet Verbindung auf einem beliebigen Computer (Challenge/Response)

My Account

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space