Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO
Qanun Crossgrade
Erstveröffentlichung: 10.08.2021

Qanun Crossgrade

hören
sehen
 
Crossgrade ***

AAX native, AU, ENGINE powered, Mac, Standalone, VST, Win
Download Größe: 0,99 GB

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 69.00

 3.45BestCoinBestCoin Bonus 

***Crossgrade für registrierte Nutzer von Arabic Oud oder Arabic E-Oud

Sie besitzen bereits die Arabic Oud/E-Oud Library und möchten Ihre Sammlung an orientalischen Instrumenten ergänzen? Dann ist das Qanun Crossgrade genau das richtige für Sie.

Qanun Header 1200

Qanun – Charakteristisches Zupfinstrument aus dem Orient

Qanun ist ein Instrument, das den Klang des Orients wie kaum ein zweites widerspiegelt. Als hölzernes Psalterium konzipiert und mit 63 bis 84 Saiten bespannt, beeinflusst es die Musik des Morgenlandes bereits seit dem 10. Jahrhundert. Aus dieser Zeit stammen jedenfalls erste Abbildungen im syrischen Lexikon von Hassan Bar Bahlul. Auch heute spielt der charakteristische Klang der Qanun noch immer eine wichtige Rolle in der traditionellen und modernen orientalischen Musik.

Der gebürtige Syrer und Multiinstrumentalist Bassam Ayoub hat es geschafft, die Qanun in der virtuellen Welt spielbar zu machen. Seine große Erfahrung in Bezug auf die Aufnahme orientalischer Instrumente, gepaart mit einem tiefen Verständnis der Geschichte und der Spielbarkeit ebendieser, konnte er bereits mit Libraries wie "Arabic Oud" und "Arabic E-Oud" unter Beweis stellen.

Qanun Box and GUI Image

Qanun überzeugt durch eine unübertroffene Authentizität hinsichtlich Spielbarkeit und Realismus. Mit insgesamt 22 Artikulationen, mehreren Velocity-Layern und bis zu 16 Round Robins umfasst das virtuelle Abbild des traditionellen Psalteriums alle wichtigen Timbres, die dieses wunderbare Instrument zu einem der berühmtesten Zupfinstrumente der Welt gemacht haben.

Das Hauptziel war es, einen authentischen Klang mit der bestmöglichen Spielbarkeit zu erreichen, daher werden die Artikulationen in aufgenommene Performances und frei spielbare Artikulationen unterteilt. Die integrierten Microtunings lassen das Herz eines jeden professionellen Maqam-Interpreten höherschlagen.

Noch nie konnten Musikschaffende auf eine solch große Palette an virtuellen Instrumenten zurückgreifen und Einflüsse aus Tradition und Moderne so einfach zu etwas Neuem zusammenführen. So ist das vielseitige Klangspektrum der Qanun auch für aktuelle Produktionen aus den Bereichen EDM, Hip-Hop und Pop-Musik sowie weiteren Genres überaus interessant.

Qanun GUI Screen

Die Engine

Mit der virtuellen Qanun werden die wunderschönen Klänge des Mittleren Ostens in die DAW-gestützte Produktionsumgebung transportiert. Die sorgfältig programmierte und übersichtliche Oberfläche des Engine Players erleichtert Ihnen die Arbeit mit der Library. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und sich vom Klang der Qanun inspirieren.

Über die Benutzeroberfläche haben Sie Zugriff auf die wichtigsten und meistgenutzten Microtunings orientalischer Musik: Bayati, Rast, Saba und Seka. Jedes Tuning bietet zwei Varianten (Normal und Syriac Church) und die freie Grundtonauswahl.

Die Keyswitches erlauben es Ihnen zwischen den Spielarten zu wechseln, um so unglaublich realistische Performances zu kreieren. Zu unterscheiden ist hier zwischen Latch- und Hold-Keyswitches. Während Latch-Keyswitches aktiviert bleiben, nachdem die Taste losgelassen wurde, bleiben Hold-Keyswitches nur aktiviert, solange sie vom Spieler gedrückt und gehalten werden – nach dem Loslassen wechselt die Spielart zum letzten ausgewählten Latch-Keyswitch.

Die grünen MIDI-Song-Keys oberhalb des Spielbereichs spielen kurze MIDI-Sequenzen ab, welche die zahlreichen Spielmöglichkeiten der Qanun demonstrieren.

Bassam Ayoub Image

Der gebürtige Syrer Bassam Ayoub, seines Zeichens Musiker und Sänger, bereiste mit verschiedenen Bands viele arabische Länder und Europa. Als Leiter seines Tonstudios in Wiesbaden arbeitete er mit unzähligen Künstlern und namhaften Herstellern orientalischer Keyboards und Expander wie Korg, Farfisa und Limex zusammen. Nach "Arabic Oud" und "Arabic E-Oud" ist Qanun nun der nächste Schritt auf seiner Jagd nach der perfekten virtuellen Qanun, die den einzigartigen Klang dieses Instruments einfängt, aber auch ein besonderes Spielgefühl vermittelt.

Funktioniert mit Engine Version 2.7.2.43 oder höher!

 Verwandte Produkte


 Systemanforderung

Engine PoweredBest Service ENGINE 2 Player ist in diesem Produkt enthalten!

Mac:

  • macOS 10.12-11 
  • 64 bit  
  • Apple M1 Unterstützung ist zur Zeit noch nicht gegeben
  • Intel Mac
  • 2GHz
  • RAM: 2GB 

Windows:

  • Windows 8-10
  • 32 bit & 64 bit
  • Intel Core Prozessor
  • 2GHz
  • RAM: 2GB

Die neueste Engine 2 sowie ein Anleitungsvideo können Sie hier herunterladen:

Best Service Downloads

Produkt Aktivierung:
Zur Autorisierung / Aktivierung des Produktes benötigen Sie eine Internet Verbindung.