Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO
ShimmerVerb
Erstveröffentlichung: 05.08.2020

ShimmerVerb

5.0 of 5
(1)
 
sehen
 
Full Product

AAX native, AU, Mac, VST, Win

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 95.81

 4.90BestCoinBestCoin Bonus 

Move Towards the Light

ShimmerVerb kombiniert einen massiv glänzenden Hall mit parallelen Pitch-Shifters, um ätherische Layers hinzuzufügen, die jedes Signal "schimmern" lassen. Häufig erzielen Produzenten diesen Effekt durch den Einsatz von Eventide-Hardware zur Tonhöhenverschiebung, wie z.B. H910, H949 oder H3000 oder andere Rackmount-Einheiten in Kombination mit einem Hall. Diese Produktionstechnik wurde von Daniel Lanois und Brian Eno in U2's The Unforgettable Fire populär gemacht.

Jetzt wurde dieser ikonische Sound verfeinert und mit einer modernen, einheitlichen Benutzeroberfläche erweitert, die sich hervorragend eignet, um Gitarren, Keys, Synths, Samples und Gesang eine verträumte Atmosphäre zu verleihen. In typischer Eventide-Manier wurden Funktionen hinzugefügt, wie z.B. die Fähigkeit, das Signal unendlich rückkoppeln zu können, was zu kaskadierenden Reverbs führt, die in Vergessenheit geraten. Die Rückkopplung kann weiter verfeinert werden, indem festgelegt wird, welche Frequenzen über das Low/Mid/High-Crossover-Netzwerk rückgekoppelt werden.

ShimmerVerb GUI

ShimmerVerb glänzt durch seine spielbaren, leistungsbezogenen Parameter. Die Multifunktionsleiste ist ein einfach zu programmierendes Leistungsmakro, das es dem Benutzer ermöglicht mit einem Bedienelement zwischen zwei Einstellungen zu morphen. Desktop-Benutzer können ein MIDI-Keyboard anschließen und über das Modulationsrad einen taktilen Befehl über diese Funktion erhalten. Ribbon-Mappings eignen sich hervorragend für Feedback-Schwellen, das Bewegen der Pitch-Regler oder das Ändern der Größe für ein massives Detuning-Erlebnis.

Das ShimmerVerb verfügt auch über einen Hotswitch, mit dem ein anderer Zustand von Parametern innerhalb desselben Presets aufgerufen werden kann. Benutzen Sie diesen, um Oktaven zu wechseln, die Pitch-Shifter aus-/einzuschalten oder einfach den Mix nach oben oder unten zu drehen, während Sie Ihre Performance gestalten. Mit dem Freeze-Schalter können Sie schließlich aus einzelnen Stimmen, vollen Pads oder perkussiven Elementen verschmierte Texturen erzeugen, die zu metallischen "Schimmern" führen.

Weitere Details in englischer Sprache:

Features

  • Unique reverb plug-in with parallel pitch-shifters on the reverb tail

  • Easily pitch with perfect fourths, fifths, and octaves

  • MicroPitch tuning available around perfect intervals

  • Four octaves of pitch shifting (from two octaves down to two octaves up)

  • Delay pitched signals up to one second or sync them to your DAW's tempo

  • FEEDBACK determines how much delayed signal is fed back into the input of the reverb

  • Low, Mid, and High cross-over network determines which frequencies are fed back

  • FREEZE holds the current state of the reverb in a smeared texture

  • The RIBBON allows for real-time modification of several parameters at once

  • HOTSWITCH allows for instant switching between two sets of parameters within one preset

 Verwandte Produkte


 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
07.09.2020 Sprache: deutsch

Ein super tool um den Song hier und da im finetuning zu pushen. Sorgt für interessante reverb-effekte und kann unheimlich nützlich sein! Zudem ein top Preis!

 Systemanforderung

Unterstützte Betriebssysteme und Plug In Formate:

MAC: OS X 10.9+

WIN: Windows 7+

Angaben ohne Gewähr. Die Voraussetzungen können sich jederzeit zu Gunsten des techn. Fortschritts ändern. Im Zweifel prüfen Sie bitte die aktuellen Angaben auf der Hersteller Website oder kontaktieren Sie support@bestservice.de vor dem Kauf

iLok License

Dieses Produkt benötigt eine Aktivierung!
Diese kann entweder auf Ihrem Computer (ohne zusätzlichen Hardware) erfolgen oder alternativ auf einem separat zu erwerbenden iLok USB-Dongle. Der iLok USB-Dongle kann an beliebigen Computern angesteckt werden, um die damit geschützte Software auf mehreren Rechnern zu benutzen. Ihre Lizenzen können über den iLok License Manager beliebig verwaltet und durch eine zusätzliche Versicherung (Zero Downtime mit TLC) vor Verlust oder Diebstahl geschützt werden.

Zur Produktaktivierung benötigern Sie eine Internetverbindung auf einem beliebigen Computer sowie einen kostenlosen User-Account auf www.ilok.com.

Bitte prüfen Sie beim Software-Hersteller, welche iLok Version mindestens benötigt wird, falls Sie einen Hardware iLok benutzen möchten!