HOTLINE VERKAUF +49 (0) 89 45228920

 >  >  > Steel Drums
Steel Drums
Erstveröffentlichung: 30.05.2016

Steel Drums

5.0 of 5
 (1)
€ 119,-
$ 109.00
£ 99.00
Format
Kontakt (Full Version!)
Download
nach erhaltener Zahlung
€ 119,-$ 109.00£ 99.00

Steel Drums Header 2

Detailliert gesamplete Steel Drums als virtuelles Instrument

Mit Steel Drums präsentiert Spitfire Audio eine Library, die sich sowohl für orchestrale Produktionen als auch für RnB und EDM bestens eignet. Aufgenommen in den Air Studios unter der Leitung von Jake Jackson wurde für die Produktion von Steel Drums das bestmögliche Vintage Equipment verwendet. Zum Einsatz an den Steel Drums wurde Percussionist Frank Ricotti engagiert, der für die Filmmusik von Inception, Skyfall, Twilight Saga, Madagascar und vielen weiteren Produktionen bekannt ist.

Detaillierte Beschreibung in englischer Sprache:

The steel drums are deep sampled, with pristine management of the harmonic language of the drums to give a versatile and really touching tone at the softer levels, almost so they're not immediately recognisable as steel pans. To the louder, brasher dynamic layers which have an unashamed Caribbean 'splang'!

Spitfire Audio presents their Steel drums with two interfaces, the standard "multi mic" designed for those familiar with the orchestral range, with front-end instant tweaking of articulations and microphones being used. They´ve also loaded the steel drums into their popular super-tweakable, eDNA engine with dozens of amazing 'spring out of the box' presets designed by an award winning team of composers, producers and sound designers.

GUIs

Steel Drums GUI 1The Overview Panel - Gives you a quick and easy way to access, view and load the different articulations, mic mixes and essential controller functions which you can then re-assign to suit your workflow.

 

Steel Drums GUI 2General Controls Panel - A deeper but still simple UI panel that allows you to tweak the general settings. How many round robins you would like and how you would like them to behave. How would you like memory to be organised alongside pitch options and how velocity works.

Steel Drums GUI The Ostinatum - Quite simply a little inspiration machine. Not quite an arpeggiator, not quite a sequencer. This intuitive device allows you to build up complex patterns that react to your playing to achieve wild systems results tantalising Zimmeresque tension beds or cheeky multi-tonguing effects!

eDNA INterfaceeDNA Engine

Over the last seven years Spitfire - in partnership with Blake Robinson - have been creating some of the most intuitive and ingenious scripts, simple to use GUIs and attractive front ends. A year ago, we wiped the script clean and set about creating a monster of a new script engine. This we call eDNA. Two sets of sounds can be used in conjunction with the eDNA engine to quickly, dramatically and awesomely create a new audio experience for the next generation of music makers.

For a detailed List of Presets / Articulations / Mics / Mixes please go to more Infos!

top

related products Verwandte Produkte

Nach Oben
top

info Mehr Infos

Nach Oben
top

product ratings Bewertungen

Nach Oben

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

 
Sprache: deutsch
5.0 of 5

exactly what I need for world music and TV

18.07.2016
 
related products on
top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

 AchtungIn diesem Produkt ist keine "Kontakt Player" Lizenz/Seriennummer enthalten! 

Sie benötigen zur uneingeschränkten Nutzung eine aktuelle Vollversion des Native Instruments  "Kontakt" Samplers.


Wichtig: Mit der kostenlosen Kontakt Player Version können Sie die Library lediglich im 15 Minuten Demo-/Test Modus betreiben!  


 

Eventuell lässt sich dieses Produkt auch mit einer älteren Kontakt Version betreiben.
Details dazu entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung.

Windows
Windows 7, 8 oder 10 (aktuelles Service Pack, 32/64 Bit), Intel Core Duo oder AMD Athlon 64, 4 GB RAM (6 GB empfohlen)

Mac
Mac OS X 10.10, 10.11 oder 10.12, Intel Core Duo, 4 GB RAM (6 GB empfohlen)

für alle Systeme

  • 1GB freier Festplattenspeicher für die Anwendungn
  • zusätzlicher Festplattenspeicher entsprechend der Library Grösse
  • Internet Verbindung zur Produktaktivierung (auf beliebigem Computer möglich)


SCHNITTSTELLEN

  • Stand-Alone
  • VST
  • Audio Units
  • ASIO
  • CoreAudio
  • WASAPI
  • AAX Native (Pro Tools 10 oder höher)

OS Kompatibilität früherer Kontakt Versionen (bitte prüfen Sie die Kompatibilität zu Ihren Libraries)

Kontakt 5 5.3.1 Win (WIN 7 oder höher)
Kontakt 5 5.3.1 Mac (OS X 10.7 oder höher)

Kontakt 5 5.1.0 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt 5 5.1.0 Mac (OS X 10.7 oder höher)

Kontakt 5 5.0.3 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt 5 5.0.3 Mac (OS X 10.6)

Kontakt 4 4.2.2 Win (WIN XP oder höher)
Kontakt 4 4.2.2 Mac  (OS X 10.5 / 10.6)

System FAQs
System FAQs - Steel Drums

Q: Kann ich den FREE Kontakt Player verwenden, um diese Instrumente im "Kontakt Format" abzuspielen?
A: Nein, reine "Kontakt Format" Libraries benötigen die Vollversion des Kontakt Samplers. Die FREE Player Version kann diese nur im 15 Minuten Demo-Mode wiedergeben. Unter "Systemanforderung" ist bei unseren Produkten immer angegeben, ob ein Free Kontakt Player enthalten ist
_________________________________________________

Q: Wenn ich versuche mit "Add Library" eine Library hinzuzufügen, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "No Library found"
A: Dann handelt es sich um keine verschlüsselte Kontakt Library sondern um ein offenes Kontakt Format. In diesem Video von Sounds & Gear findest du nützliche Tipps (Englisch) zu Kontakt Libraries.

DWM Protection

Zu Ihrem eigenen Schutz erhalten Sie diese Library als individuelle, personalisierte Daten mit einem
digitalen Wasserzeichen - DWM
!

My Account

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space