Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

Home > Effect Plugins > T-RackS Tape Echo
T-RackS Tape Echo
Erstveröffentlichung: 28.04.2021

T-RackS Tape Echo

hören
sehen
 
Full Product

AAX native, AU, Mac, VST, Win

Download
nach erhaltener Zahlung
$ 79.00

 2.37BestCoinBestCoin Bonus 

Eine originalgetreue Nachbildung des Echoplex EP3 Tape Delay

Tape Echo ist eine originalgetreue Nachbildung des sehr begehrten Echoplex EP3 Tape Delay. Das Originalgerät kam 1969 auf den Markt und wurde von Musikern und Gitarristen sofort als Standard für Delay-Effekte akzeptiert.

Das Prinzip hinter diesem Delay ist das einer traditionellen analogen Aufnahmemaschine, bei der das eingehende Signal von einem Tonkopf auf ein 1/4"-Magnetband gedruckt wird. Ein zweiter Tonkopf, der danach platziert wird, spielt das aufgenommene Signal ab und erzeugt so den Verzögerungseffekt. Durch Variieren des Abstands zwischen den beiden Köpfen wird die Verzögerungszeit bestimmt.

Das IK Multimedia Tape Echo berücksichtigt alle analogen "Imperfektionen" einer Class-A-Elektronik mit moderatem Headroom in Verbindung mit einem Magnetband mit dem Vorteil der Software-Flexibilität und -Leistung: BPM-synchronisierbare Delay-Zeiten, Stereobetrieb für zwei unabhängige Delay-Lines und vollständige Automation.

Tape Echo Banner

Weitere Details in englischer Sprache:

All of the electronics and tape behavior have been closely matched: from tape hiss, wear and wow and flutter to AC line hum (selectable among US and UE voltage); with these controls the Tape Echo can be used as a standard analog delay, when set accordingly, or pushed to the extremes, where the use of the Wow and Flutter, preamp gain and tape wear turn it into a wild effects generator.

The natural and organic delay trails will sit nicely in a mix giving a track its own 3D perspective, still making it blend nicely with the rest.

A classic use for this module is on vocals, where the added bonus of BPM syncable delay times can make for very warm and lush echoes.

Another of the staples of this kind of delay has been surf guitar, where its unmistakable signature “slap” turns an ordinary clean guitar track into a trademark sound.

Features

  • Works within the T-RackS CS Standalone application
  • High-quality oversampling
  • High-precision and high-transparency digital processors
  • Accurately analog-modeled vintage classic devices
  • Full-latency compensation support
  • Supports sampling rates up to 192 kHz
  • DSM™ and SCC™ proprietary IK technologies for extremely accurate digital models of analog hardware devices
  • Native compatibility with 64-bit applications and operating systems

 Verwandte Produkte


 Systemanforderung

Mac:

  • macOS 10.9 oder höher
  • 64 bit
  • Intel Core 2 Duo
  • RAM: 4GB (8GB empfohlen)

Windows:

  • Windows 7-10
  • 64 bit
  • Intel Core 2 Duo oder AMD Athlon 64 X2
  • RAM: 4GB (8GB empfohlen)

Produkt Aktivierung:
Zur Autorisierung / Aktivierung des Produktes benötigen Sie eine Internet Verbindung.