Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO

 >  >  > Tuned Artillery
Tuned Artillery
zoom
Erstveröffentlichung: 23.10.2018

Tuned Artillery

€ 49,-
$ 49.00
£ 44.03
Format
Kontakt (Full Version!)
Download
nach erhaltener Zahlung
 49,-$ 49.00£ 44.03

 2.45BestCoinBestCoin Bonus 

TunedArtillery Banner

Tuned Artillery

Tuned Artillery ist eine einzigartige, gestimmte und ungestimmte Percussion Library, die auf den trockenen und verhallten Aufnahmen von Artilleriegegenständen aus der Era des Ersten und Zweiten Weltkrieges stammt; plus ein paar schräge Extraelemente - Ostblock Infanterie, Kampfhelme und entschärfte Handgranaten.

Controls und FX

  • Spezielle Frontpanel Controls, einschließlich aller Performance relevanten Controls

  • Multi-Layer Builder, ermöglicht Key-Range-Zuordnungen und schnelle Sample Set Auswahl

  • Bahnbrechender „Uberpeggiator“

  • Für alle Instrumente: 3 Mikrofonpositionen, plus „Dry“

  • Auswählbare und komplett automatisierbare Effekte, inkl. EQ und Filter

  • 40 spezielle Convolution IR Samples, inkl. Automatisierbare Parameter

TunedArtillery GUI

Artilleriehülsen und Militärhelme haben tatsächlich eine lange Geschichte in moderner und klassischer Musik, beispielsweise in den Händen von Pionieren wie Harry Partch während der Mitte und Ende des 20ten Jahrhunderts. Auch heute ist es nicht selten, dass man auf sie in Avantgarde und experimenteller Musik stößt, sowohl als ungestimmte, ambossartige Schläge, als auch in gestimmter Form. In beiden Fällen sorgt die extrem präzise Fertigung von Patronenhülsen und anderer Militärausrüstung für resonante und obertonreiche Qualitäten, die beim Anschlagen der Seiten, Kanten und Böden zur Geltung kommt.

TunedArtillery InstIm Schutze der Dunkelheit hat das Team von Soundiron seine favorisierte „Recordinghall“ mit einigen Militärgegenständen infiltriert: eine Sammlung an Artilleriehülsen und Kopfausrüstung. Dabei haben sie premium Equipment benutzt, um die zahlreichen Velocity Layers und Artikulationen jedes einzelnen Ausrüstungsgegenstandes einzufangen. Da ihnen die drei Mikrofonpositionen nicht gereicht haben (Close, Wide, Far), nahmen sie alles noch einmal in einer trockenen Studioumgebung auf, um so dem Nutzer alle klanglichen Freiheiten zu geben.

InhalteTunedArtillery GUI 2

  • 4 verschiedene Artilleriehülsen
  • 1 schützender Helm (Safety First!)
  • 12x Round Robins
  • Multiple Velocity Layers
  • „End“ und „Side“ Artikulationen (Shells)
  • „Top“ und „Edge“ Artikulationen (Helmet)
  • 3 Mic Postionen (Close, Mid, Far)
  • „Dry“ Artikulationen für alle 5 Objekte

This library is designed for the full retail version of Native Instruments Kontakt 4.2 or later.

top

related products Verwandte Produkte

Nach Oben
top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

Achtung

Sie benötigen zur Nutzung dieser Library eine Vollversion von
Native Instruments "Kontakt“!


Wichtig: Mit der kostenlosen Kontakt Player Version können Sie diese Library nicht betreiben! Sie benötigen für dieses "Open Kontakt" Format eine Kontakt Vollversion, welche z.B. in Komplete oder Komplete Ultimate Produkten enthalten ist.

Entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung, mit welcher Kontakt Version Sie das Produkt verwenden können.

Ob die entsprechende Kontakt Version mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist, können Sie folgender Liste entnehmen:

Mac

Kontakt 4:

  •     OS X 10.6 & 10.7 = bis 4.2.4
  •     Ab OS X 10.8 = nicht mehr unterstützt

Kontakt 5:

  •     OS X 10.6 = Bis 5.0.3
  •     OS X 10.7 = Bis 5.3.1
  •     OS X 10.8 = 5.0.3 - 5.5.1
  •     OS X 10.9 = 5.3.0 - 5.6.6
  •     OS X 10.10 = 5.3.0 - 5.7.3
  •     OS X 10.11 = 5.5.1 - Neueste
  •     Mac OS 10.12 = 5.6.1 - Neueste
  •     Mac OS 10.13 = Neueste
  •     Mac OS 10.14 = Neueste

Kontakt 6:

  • Mac OS 10.12, 10.13 oder 10.14 (aktuellstes Update)

Windows

Kontakt 4:

  •     XP = bis 4.2.4
  •     Vista = bis 4.2.4
  •     Windows 7 = bis 4.2.4
  •     Windows 8 & 10 = nicht mehr unterstützt

Kontakt 5:

  •     XP = bis 5.2.0
  •     Vista = bis 5.2.0
  •     Windows 7 = Neueste
  •     Windows 8 & 10 = Neuste

Kontakt 6:

  • Windows 7, 8 oder 10 (neuestes Service Pack, nur 64-bit)

FÜR "KONTAKT" GILT AUF ALLEN SYSTEMEN:

  • 1GB freier Festplattenspeicher für die Anwendung

  • zusätzlicher Festplattenspeicher entsprechend der Library Größe

SCHNITTSTELLEN

Stand-Alone | VST | Audio Units | ASIO | CoreAudio | WASAPI | AAX Native (Pro Tools 10 oder höher)

System FAQs
System FAQs - Tuned Artillery

Q: Kann ich den FREE Kontakt Player verwenden, um diese Instrumente im "Kontakt Format" abzuspielen?
A: Nein, reine "Kontakt Format" Libraries benötigen die Vollversion des Kontakt Samplers. Die FREE Player Version kann diese nur im 15 Minuten Demo-Mode wiedergeben. Unter "Systemanforderung" ist bei unseren Produkten immer angegeben, ob ein Free Kontakt Player enthalten ist
_________________________________________________

Q: Wenn ich versuche mit "Add Library" eine Library hinzuzufügen, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "No Library found"
A: Dann handelt es sich um keine verschlüsselte Kontakt Library sondern um ein offenes Kontakt Format. In diesem Video von Sounds & Gear findest du nützliche Tipps (Englisch) zu Kontakt Libraries.

DWM Protection

Zu Ihrem eigenen Schutz erhalten Sie diese Library als individuelle, personalisierte Daten mit einem digitalen Wasserzeichen - DWM!

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space