HOTLINE VERKAUF +49 (0) 89 45228920

> > Vienna Instruments PRO
Vienna Instruments PRO
zoom

Vienna Instruments PRO

4.7 of 5
 (7)
€ 145,-
$ 150.00
£ 122.00
Extension
VIENNA Instruments
Versandprodukt
ab Lager lieferbar
€ 145,-$ 150.00£ 122.00
Download
nach erhaltener Zahlung
€ 145,-$ 145.00£ 122.00

*VSL Upgrade Politik – auch bei uns zahlen Sie nur ihren persönlichen Upgrade-Preis!
Für VSL Software und Software-Bundles können registrierte VSL Nutzer, basierend auf ihren Registrierungen im VSL- Kundenkonto, persönliche Upgrade/Complimentary Rabatte erhalten. In unserem Warenkorb erscheint eine entsprechende Abfrage ihres VSL Accounts und ermittelt daraufhin ihren entsprechend rabattierten Preis. Über die Upgrade Funktion können auch einzelne Packs rabattiert zum entsprechenden Software Bundle vervollständigt werden.
Die Lieferung von persönlichen Upgrades bzw. rabattierten Lizenzen erfolgt aus technischen Gründen spätestens am folgendenden Arbeitstag.

Vienna Instruments PRO, der mächtigste orchestrale Sample-Player am Markt, erhielt ein umfangreiches Update!

Neue Funktionen in Vienna Instruments PRO 2

  • APP Sequencer – Der interne Auto-Playback und Pattern Sequencer bietet eine Vielzahl verschiedener Orchester-Begleitfiguren und Harmonisierungen. Triggern Sie rhythmische Patterns, Läufe, sowie voll orchestrierte Begleitungen einfach per Tastendruck!
  • Aktivieren/Deaktivieren von Zellen – Laden Sie blitzschnell umfangreiche Presets mit hunderten Artikulationen vor, ohne den RAM zu belasten. Bestimmte Artikulationen werden nur geladen, wenn Sie deren Zellen per simplem Doppelklick aktivieren. Deaktivieren Sie Zellen, um Samples aus dem RAM zu entfernen, wobei Ihre Patch-Settings erhalten bleiben.
  • Automatische Benennung der Zellen – Erkennen Sie sofort sämtliche geladenen Artikulationen anhand ihres Zellen-Namens.
  • Auto Humanization – Ordnen Sie gleichzeitig all Ihren geladenen Artikulationen die entsprechenden Einstellungen für die Spielgenauigkeit zu.
  • Hüllkurven-selektives Time-Stretching – Bestimmen Sie einfach, welcher Bereich einer bestimmten Artikulation bearbeitet werden soll, z.B. die Geschwindigkeit des Portamentos oder der Einschwingvorgang eines Staccatos.
  • Optimiert für SSDs – Durch die Verwendung von Solid State Drives kann die Größe des Sample-Pufferspeichers dermaßen reduziert werden, dass Sie die zehnfache Menge an Samples in Ihren RAM laden können – und das zehnmal schneller als bisher.
  • Scale Editor – Verändern Sie die Stimmung bestimmter Töne einer Skala, um diese an Ihre Bedürfnisse anzupassen.
  • Erweiterte Instrumenten-Tonumfänge – Sie können den Tonumfang jeder Artikulation um jeweils zwei Ganztöne erweitern (sowohl im oberen als auch im unteren Register), indem Sie einfach die Markierungen auf der virtuellen Tastatur verschieben.

Vienna Instruments PRO 2 wird Ihre Arbeitsweise entscheidend verändern. Eine Fülle neuer Funktionen erleichtert und beschleunigt nicht nur den kreativen Schaffensprozess, sondern bereichert Ihre Musik mit der Lebendigkeit einer Live-Performance.

Die eigens entwickelte Software mit stark verbesserter Audio-Engine ermöglicht ein individuelles Anpassen sämtlicher Presets und Spielweisen an Ihre persönliche Arbeitsweise. Laden Sie gleich mehrere Instrumente in eine einzige Instanz von Vienna Instruments PRO 2 und spielen Sie diese mit polyphonem Legato. Hauchen Sie Ihren Samples noch mehr Leben ein, indem Sie die Spielgenauigkeit der virtuellen Musiker in Echtzeit mit einem Fader steuern. Ultra-schnelle Ladezeiten, Time-Stretching, eingebauter Hall und EQ sowie das neu entworfene User-Interface mit Basic- und Advanced-Darstellungen sind nur einige der vielen neuen Funktionen, die Vienna Instruments PRO zur leistungsstarken Zentrale Ihrer orchestralen Musikproduktion machen. Verleihen Sie Ihrer Musik die Spontaneität und Lebendigkeit des echten Musizierens, die jede Aufführung zu einem einzigartigen Erlebnis macht.

Hören und sehen Sie sich die neuen Funktionen von Vienna Instruments PRO in den Video Tutorials an!

Vienna Instruments PRO 2 kann alle bestehenden sowie zukünftigen Vienna Instruments Sample Collections laden.*

Während der ursprüngliche Vienna Instruments-Player auch weiterhin in jeder Vienna Instruments-Collection gratis enthalten sein wird, steht Vienna Instruments PRO 2 optional zum Download zur Verfügung. Mit dem Kauf von Vienna Instruments PRO 2 erhalten Sie 3 Lizenzen, sodass Sie die Software auf bis zu 3 verschiedenen Computern gleichzeitig nützen können.
 

Bereits bestehende Funktionen

  • Human Performance Control zur Beeinflussung von Timing und Intonation der virtuellen Musiker
  • Polyphones Legato
  • Ultra-schnelle Ladezeiten, auch nach einem „Kaltstart“ des Rechners, mit Balken-Anzeige der Ladezeit. Sie können die Sounds bereits während des Ladevorgangs der Patches spielen!
  • Grafische Bedienoberfläche in neuem Design: „Basic View“ für einfache Navigation, „Advanced View“ stellt alle wichtigen Parameter im selben Fenster dar.
  • Tuning Scales: Schalten Sie selbst während des Spiels mit Hilfe eines Controllers zwischen verschiedenen Skalen um, z. B. von der reinen Stimmung in eine Arabische Skala, oder definieren Sie Ihre eigenen Skalen.
  • Time Stretching – hervorragend z. B. für Läufe, Staccati, Crescendi etc.
  • Eingebauter Hall (auf algorithmischer Basis für niedrige Latenz)
  • Neue Möglichkeiten zum Umschalten zwischen Spielweisen, wie z. B. „Sequence Map“ und „Interval Map“
  • Rack mit Einschüben für bis zu 8 Spielweisen bzw. Instrumente pro Zelle, mit Regler für Volume und Power Panning für jedes Patch. Kreieren Sie Ihre eigenen Multi-Instrumente mit Hilfe der „Auto Voicing“-Funktion.
  • Jede Matrix in Lautstärke und EQ separat einstellbar
  • Vielseitige und individuelle Anpassung von Patches und Artikulationen an Ihre persönliche Arbeitsweise.
  • Neuer Browser mit Suchfunktion.
  • Keyboard-Anzeige mit 128 Tasten: Sämtliche Key-Switches mit regelbaren Lautstärke-Zonen und Tonumfängen von gestackten Instrumenten werden angezeigt.


*) Bitte beachten Sie, dass ausschließlich VIENNA INSTRUMENTS Collections (DVD Instruments oder Download Instruments) in VIENNA INSTRUMENTS PRO 2 geladen werden können.

Ältere Sample-Formate der First/Pro Edition, der Horizon-Serie sowie Libraries von Drittanbietern (z.B. für Native Instruments Kontakt) werden von VIENNA INSTRUMENTS PRO 2 nicht unterstützt!  

 

top

info Mehr Infos

Nach Oben
top

product ratings Bewertungen

Nach Oben

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

 
Sprache: deutsch
5.0 of 5

09.03.2016
Sprache: deutsch
4.0 of 5

Für orchestrale Passagen. Erfahrenen Producern.

09.09.2015
Sprache: deutsch
5.0 of 5

Eine enorme Steigerung zum normalen Player. Eröffnet völlig neue Perspektiven beim komponieren.

01.06.2015
arrow right
related products onrelated products offrelated products off
top

requirements Systemanforderung

Nach Oben

Minimum

  • PC Windows 7 (letztes Service Pack, 32/64-Bit), Intel Core 2 Duo oder AMD Athlon 64 X2
  • Mac OS X 10.8 (letztes Update), Intel Core 2 Duo
  • für MIRx: siehe empfohlene CPU-Anforderungen unten
  • 2 GB RAM (mit MIRx: 4 GB RAM)
  • ViennaKey (Vienna Symphonic Library USB Kopierschutz-Stecker) oder anderer USB eLicenser (z. B. von Steinberg oder Arturia)
  • eLicenser Control Center Software (verwenden Sie die letzte aktuelle Version, erhältlich unter www.eLicenser.net)

Andere Systemkonfigurationen können durchaus funktionieren, werden aber nicht aktiv unterstützt.

Empfohlen

  • PC Windows 7 (letztes Service Pack, 64-Bit), Intel i5/i7/Xeon
  • Mac OS X 10.9 (letztes Update), i5/i7/Xeon
  • Schnelle separate Festplatte (7200 rpm oder SSD-Drive)
  • mit MIRx: 12 GB RAM oder mehr
  • AU/VST/AAX Native/RTAS kompatibles Host-Programm (läuft auch stand-alone)
  • RTAS-Version benötigt Pro Tools 7.3 oder höher
  • AAX-Version benötigt Pro Tools 10.3.5 oder höher
  • 88 Tasten-Masterkeyboard

elicenserProdukt Aktivierung:
Vienna Instruments und Software benötigen einen ViennaKey!
Der USB-Dongle von eLicenser (Steinberg, vormals Syncrosoft) ist nicht in der Packung der Vienna Instruments enthalten, sondern muss separat erworben werden. Sie müssen also zumindest einen ViennaKey gemeinsam mit Ihrer ersten Collection bestellen. Er wird automatisch mit dem ersten Instrument in den Warekorb gelegt, kann aber wieder gelöscht werden, falls Sie ihn nicht benötigen. Besteller des gesamten SYMPHONIC CUBE erhalten einen ViennaKey gratis (erscheint nicht im Warenkorb). Jeder ViennaKey kann bis zu 100 Produktlizenzen speichern.
Ausserdem benötigen Sie eine Internetverbindung auf einem beliebigen Computer, um einen ViennaKey zu autorisieren.

My Account

msg

msg

msg

Best Service Account Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort an.
 
 
 
space
   
ajax-loader
 
space