Do you want to switch to the English version of the Best Service website?? YES NO
Vienna Smart Hits
Erstveröffentlichung: 03.12.2019

Vienna Smart Hits

5.0 of 5
(1)
hören
 
 
VSL Standard Library / Upgrade

AAX native, AU, Mac, NKS support, VST, Win

Deal banner
Download
nach erhaltener Zahlung
$ 82.00

 2.25BestCoinBestCoin Bonus 

Vienna Smart Hita Header

Vienna Smart Hits - Make an Impact!

  • Atemberaubende Hits, „Braams“, Risers, Swells und Subbooms

  • Perfekt für Sounddesign & Film-Texturen

  • Organische Komponenten aus symphonischen Klängen im Mix mit elektronischen Klangquellen

  • Handverlesene Sounddesign-Presets

Vienna Smart Hits führt in spannende neue Klangwelten, deren organische und synthetische Sound-Kombinationen aus den Kategorien Hits, „Braams“, Risers, Swells und Sub-Booms kraftvoll einschlagen. Nach den erfolgreichen Vienna Smart Spheres tauchten die Soundexperten und Editing Engineers der Vienna Symphonic Library neuerlich tief in ihre Datenbank mit mehreren Millionen veröffentlichter und unveröffentlichter Samples ein, um einige außergewöhnliche Schätze auszugraben, die dann verbogen, verstümmelt, verstärkt und verzerrt ihrer neuartigen Verwendung zugeführt wurden.

Wer hätte gedacht, dass ein röhrendes Subkontra-B des Kontrafagotts der ideale Klangbaustein für organische Sub-Bässe ist? Oder dass die besonders zarten Ponticello-Tremoli eines Bratschen-Ensembles als Grundlage für mysteriöse Ausklänge dienen können? In Kombination mit bestechenden Sounds einer Armada an Synthesizern wurde so das umfassende Ausgangsmaterial für diese wirkungsvolle Collection geschaffen.

Vienna Smart Hits

Zu den in Vienna Smart Hits verwendeten Samples gehören die große Trommel aus Synchron Percussion I für die „Low-End-Hits“, rückwärts abgespielte Becken für Swells, der Yamaha CFX für schimmernde Transienten, Solo-Geigen-Glissandi sowie Blechbläser-Einsätze für diverse Aufgänge, Sforzato- und Sustained-Sounds aus Vienna Dimension Brass, eine stark verzerrte Vienna Konzerthaus Orgel für diverse „Braams“ sowie Taiko Drums für den tieffrequenten Sound-Anteil der Sub-Booms.

Neben dem organischen Anteil aus symphonischen Klängen wurden auch verschiedene elektronische Klangquellen eingesetzt, darunter Wavetable- und FM-Synthesizer, um zusätzliche Klangbestandteile mit ihren umfangreichen Routing- und Hüllkurven-Modulationsmöglichkeiten zu erzeugen. Die elektronischen Sounds wurden mit Voicing- und Detune-Funktionen nachbearbeitet, um sie räumlich an die originalen Sample-Aufnahmen anzupassen. Darüber hinaus wurden alle Sounds mit einer Vielzahl von Audio-Plug-Ins bearbeitet und mit einem letzten Mastering-Schliff versehen, bevor sie in die Sample-Datenbank von Vienna Smart Hits aufgenommen wurden.

Umfang der Library

  • Standard Library: Downloadgröße 689,1 MB | Installierte Dateigröße 2,0 GB

 Verwandte Produkte


 Bewertungen

Die hier angezeigten Bewertungen, sind von Kunden, die dieses Produkt auch bei uns erworben haben. Alle Bewertungen wurden über das unabhängige Portal eKomi abgegeben.

5.0 of 5  
10.12.2019 Sprache: deutsch

Durch meine Unaufmerksamkeit hatte ich einen Artikel quasi doppelt bestellt. Völlig problemlos wurde mir aus Kulanz ein wertgleicher anderer Artikel gewährt. Ich bin seit Jahren Kunde und immer wieder sehr zufrieden.

 Systemanforderung

Systemanforderungen

  • PC Windows 7/8/10 (letztes Update, 64-Bit), Intel Core 2 Duo oder AMD Athlon 64 X2
  • macOS 10.10 (letztes Update) oder höher, Intel Core 2 Duo
  • SSD (M2, Sata 6 or USB3/3.1 UASP Support) für den Sample Content
  • 8 GB RAM (16 GB oder mehr empfohlen)
  • AU/VST/AAX Native kompatibles Host-Programm (AAX-Version benötigt Pro Tools 10.3.5 oder höher)
  • VIENNA KEY (Vienna Symphonic Library USB Kopierschutz-Stecker) oder anderer USB eLicenser (z. B. von Steinberg oder Arturia)

Andere Systemkonfigurationen können durchaus funktionieren, werden aber nicht aktiv unterstützt.

Empfohlen

  • PC Windows 7/8/10 (letztes Update, 64-Bit), Intel i5/i7/Xeon
  • macOS 10.12 (oder höher), Intel i5/i7/Xeon
  • 16 GB RAM oder mehr, abhängig von Ihren registrierten Produkten
  • 88 Tasten-Masterkeyboard

elicenserProdukt Aktivierung:
Vienna Instruments und Software benötigen einen ViennaKey!
Der USB-Dongle von eLicenser (Steinberg, vormals Syncrosoft) ist nicht in den Vienna Instruments enthalten, sondern muss separat erworben werden. Sie müssen also zumindest einen ViennaKey gemeinsam mit Ihrer ersten Collection bestellen. Er wird automatisch mit dem ersten Instrument in den Warekorb gelegt, kann aber wieder gelöscht werden, falls Sie ihn nicht benötigen. Jeder ViennaKey kann bis zu 100 Produktlizenzen speichern.
Ausserdem benötigen Sie eine Internetverbindung auf einem beliebigen Computer, um einen ViennaKey zu autorisieren.